Wanda Puvogel

Tanzdirektorin und Künstlerische Leiterin Tanz

Nach Abschluss ihres Violinstudiums wechselte Wanda Puvogel hinter die Bühne und arbeitet seit inzwischen drei Jahrzehnten in ganz unterschiedlichen Kontexten im Tanzbereich. Die vielfältigen Funktionen sowohl in der Freien Szene als auch im Kontext institutionelles Theater sowie die fast kontinuierliche Parallelität von künstlerisch-dramaturgischen und tanzpolitischen Aufgaben ziehen sich durch ihre Vita und haben sie zu einer kenntnisreichen und überzeugten Lobbyistin für den Tanz gemacht.

Wanda Puvogel war während drei Jahren bei der Norddeutschen Konzertdirektion Melsine Grevesmühl mit der Tourneeplanung und -organisation für grosse internationale Tanzcompagnien betraut; von 1996-2007 verantwortete sie anschliessend als Tanzreferentin der Bayer Kulturabteilung in Leverkusen (D) die Kuratierung aller Tanzgastspiele und initiierte Koproduktionen. Zu den Compagnien, mit denen sie zusammengearbeitet hat, zählen Het Nationale Ballet (NL), NDT 1, 2 und 3, die Batsheva Dance Company, das Bayerische Staatsballett, Cloud Gate Dance Theatre, Shen Wei Dance Arts, Bill T. Jones, Jant-Bi (Germaine Acogny), Rosas, Merce Cunningham Dance Company, Limón Dance Company, ballettmainz (Martin Schläpfer) und viele andere mehr. Ein grosses Vermittlungsprojekt mit vier Schulklassen führte sie mit Royston Maldoom durch.

Einflussreich hinsichtlich des Arbeitens in Netzwerken war die gleichzeitige Zusammenarbeit mit Anne Neumann-Schultheis für das Landesbüro Tanz NRW als auch für die tanzmesse; 1999-2007 fungierte Wanda Puvogel zudem Vorstandsmitglied der Gesellschaft für zeitgenössischen Tanz NRW.

Seit 2007 in der Schweiz, arbeitete sie ab 2008 als Dramaturgin und Managerin des von Cathy Marston geleiteten Bern Balletts unter anderem mit Choreograf*innen wie Andrea Miller, Guilherme Botelho, Medhi Walerski, Didy Veldman, Noa Zuk, Tabea Martin und Teresa Rotemberg zusammen, genauso aber auch mit Künstler*innen anderer Sparten, darunter Gabriel Prokofiev, Steff La Cheffe oder den Kummerbuben. Ab 2014 setzte sie sich als Mitarbeiterin des Berufsverbands Danse Suisse für eine bessere Verankerung des Tanzes in der Schweiz und gute Arbeitsbedingungen für die Tanzschaffenden ein. National und international gut vernetzt, übernahm Wanda Puvogel in den letzten Jahren tanzdramaturgische Aufträge und war 2015-2020 als Dramaturgin für das Migros- Kulturprozent Tanzfestival Steps tätig.

Wanda Puvogel ist seit der Spielzeit 2021/22 Tanzdirektorin am Luzerner Theater.

Wanda Puvogel, Luzerner Theater

Spieldaten von Wanda Puvogel

Do 02.02.
20.00
Box

Premiere:
Top oder Flop

mehr
Tanz

ab 14 Jahren
Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Sa 04.02.
20.00
Box
Tanz

ab 14 Jahren
Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Mi 08.02.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Do 09.02.
20.00
Box
Tanz

ab 14 Jahren
Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Di 14.02.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Mi 01.03.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Fr 03.03.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Sa 04.03.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Do 09.03.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Fr 10.03.
20.00
Box
Tanz

Luca Signoretti

CHF 30 - 60
Fr 05.05.
19.30
Bühne

Premiere:
Swan

mehr
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Do 11.05.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Mi 17.05.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Fr 19.05.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
So 21.05.
13.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Fr 26.05.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Mo 29.05.
17.00
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Mi 31.05.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
Mi 07.06.
19.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105
So 11.06.
13.30
Bühne
Tanz

Yabin Wang

CHF 30 - 105