Medien / Presse

Kontakt

Severin Barmettler
Medienverantwortlicher
Tel. +41 41 228 14 24
Fax +41 41 228 14 40
severin.barmettler@luzernertheater.ch

 

Zur Spielzeit 16/17

 

​​​​​​Medienpartnerschaften

  • «041» - Das Kulturmagazin
  • arttv.ch
  • kulturtipp
  • LuLi – Luzern Live
  • Magazin echt
  • Modul AG
  • Luzerner Zeitung
  • Radio 3FACH
  • Radio Pilatus
  • Ron Orp
  • SBB, RailAway
  • Stadtsicht Luzern
  • tanznetz.de
  • Tele 1
  • Ticketcorner
  • zentralplus
18.04.18

Premiere: «Schatten (Eurydike sagt)», 19. April 2018

Download (38.21 MB)

«Schatten (Eurydike sagt)» schildert den Orpheus-Mythos aus Sicht Eurydikes. Regisseurin Sophia Bodamer inszeniert die Jelinek’sche Textfläche mit einer Live-Zeichnerin, zwei SchauspielerInnen und einem Musiker. Diese Koproduktion mit dem Fumetto Comic Festival Luzern hat am 19. April um 20.00 Uhr seine Schweizer Erstaufführung in der «Box» und steht bis zum 17. Mai siebenmal auf dem Spielplan des Luzerner Theater.

15.04.18

Premiere: «Maria Stuarda», Sonntag, 15. April 2018

Download (18.87 MB)

Mit «Maria Stuarda» wird am 15. April die letzte Premiere der Opernsparte auf die Bühne des LT gebracht.

12.04.18

Premiere: «Tanz 27: Roll 'n' Rock It!», Freitag, 13. April 2018

Download (33.69 KB)

Back to the Sixties! Der Triple Bill Abend «Tanz 27: Roll 'n' Rock It!» ist eine Hommage von «Tanz Luzerner Theater» an die Musik der 60er Jahre und feiert am Freitag, 13. April auf der Bühne des Luzerner Theater Premiere.

23.03.18

Premiere: « Faust-Szenen», 24. März 2018

Download (77.03 MB)

Benedikt von Peter inszeniert mit Robert Schumanns «Faust-Szenen» ein installatives Oratorium zwischen der Bühne des Luzerner Theater und der Jesuitenkirche. Die Premiere findet am Samstag, 24. März 2018 um 21.00 Uhr statt.

02.03.18

Premiere: «Flow My Tears – Das letzte Fest», 02.03.2018

Download (21.95 MB)

Mit «Flow My Tears – Das letzte Fest» feiert am 2. März um 19.30 Uhr im «Globe» ein szenisch-musikalischer Abend mit Musik von John Dowland in der Inszenierung von Wouter van Looy Premiere. Wouter van Looy hat am Luzerner Theater in der Spielzeit 16/17 bereits Mozarts «Die Zauberflöte» inszeniert und wird nun gemeinsam mit dem musikalischen Leiter Vincent Flückiger einen Abend ganz im Zeichen des elisabethanischen Zeitalters gestalten. «Flow My Tears – Das letzte Fest» steht bis am 10. März siebenmal auf dem Spielplan.

28.02.18

Luzerner Theater erstmals bei Schweizer Theatertreffen

Download (103.94 KB)

Das Luzerner Theater wird mit Alexander Giesches Inszenierung von «White Out – Begegnungen am Ende der Welt» erstmals zum Schweizer Theatertreffen 2018 in Zürich eingeladen.

23.02.18

«Von Maus und Mond: Wer ist der Grösste?» 24.02.2018

Download (25.08 KB)

Am 24. Februar feiert das musikalische Märchen «Von Maus und Mond oder: Wer ist der Grösste» mit Musik von Alf Hoffmann und Text von Paul Maar Premiere in der «Box». Das Kinderkonzert mit dem Luzerner Sinfonieorchester ist für Kinder ab 5 Jahren.

23.02.18

Vertragsverlängerung Kathleen McNurney

Download (20.2 KB)

Die Künstlerischen Leiterin der Tanzsparte am LT, Kathleen McNurney, verlängert ihren Vertrag bis zur Spielzeit 2020/21.

20.02.18

Premiere: « Ein Sommernachtstraum», 23. Februar 2018

Download (49.94 MB)

Der Schweizer Regisseur und Vollblutschauspieler Bruno Cathomas inszeniert im «Globe» Shakespeares «Ein Sommernachtstraum». Die Premiere findet am Freitag, 23. Februar um 19.30 Uhr statt.

02.02.18

Geschäftsbericht 16/17, Freitag, 2. Februar 2018

Download (7.02 MB)

Die erste Spielzeit des Luzerner Theater unter der Intendanz von Benedikt von Peter und seinem Team war sehr erfolgreich. Die durchschnittliche Platzauslastung betrug mit 72 913 Zuschauerinnen und Zuschauern rund 80%. Inklusive der zahlreichen Vermittlungsangebote erreichte das Haus 117 396 Personen. Die Erfolgsrechnung schliesst mit einem positiven Jahresergebnis von CHF 76 332.

25.01.18

Premiere: «Falstaff», Samstag, 27.01.2018

Download (29.77 MB)

Mit Verdis «Falstaff» zeigt Benedikt von Peter seine dritte Inszenierung als Intendant am Luzerner Theater. In der Titelpartie wird Claudio Otelli als «Falstaff» zu hören sein. Die Produktion unter der musikalischen Leitung von Clemens Heil feiert am 27. Januar Premiere und steht bis 17. Juni zwölfmal auf dem Spielplan.

17.01.18

Premiere: «Göttinnen des Pop», Donnerstag, 18. Januar 2017

Download (22.88 MB)

Die Sehnsucht nach Freiheit ist ein bekanntes Sujet in der Popmusik. Wie haben die grossen Sängerinnen unserer Zeit über Freiheit gesungen? «Göttinnen des Pop» begibt sich auf eine musikalische Spurensuche bei einflussreichen und besonderen Sängerinnen des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Premiere in der «Box» findet am Donnerstag, 18. Januar um 20.00 Uhr statt.

12.01.18

Premiere: «Liliom», Freitag, 12. Januar 2017

Download (14.31 MB)

Das Luzerner Theater zeigt als erste Schauspielpremiere im Jahr 2018 die Vorstadtlegende «Liliom» des ungarischen Dramatikers Ferenc Molnár. Die Premiere in der Inszenierung von Nina Mattenklotz findet am 12. Januar um 19.30 Uhr auf der Bühne statt.

31.12.17

Silvester im LT «The Golden Age of Hollywood», 31.12.2017

Download (23.27 KB)

Feiern Sie einen aussergewöhnlichen Jahreswechsel im Theater. Das Luzerner Theater kreiert eigens für Sie eine Silvestergala mit dem Opernensemble und dem Luzerner Sinfonieorchester. Die anschliessende Hollywoodparty und der Walzertanz auf dem Theaterplatz sind weitere Highlights der Silvesternacht im LT.

15.12.17

Neue künstlerische Leiterin Schauspiel und stv. Intendantin

Download (21.96 KB)

Sandra Küpper wird ab der Spielzeit 18/19 künstlerische Leiterin der Schauspielsparte und stellvertretende Intendantin am Luzerner Theater.

27.11.17

«Adventskalender», Dezember 2017

Download (23.22 KB)

Vom 1. – 23. Dezember 2017 öffnet sich jeden Abend um 18.00 Uhr im «Winkel» (ehemals «UG») ein neues Adventstürchen: Gemeinsam mit ACT-Zentralschweiz und dem «Winkel» präsentiert das Luzerner Theater seinen diesjährigen Adventskalender.

25.11.17

Premiere: «Tanz 26: Hinter Türen», Samstag 25.11.2017

Download (80.08 MB)

Am 25. November zeigt der Norweger Jo Strømgren mit «Tanz 26: Hinter Türen» seine erste Arbeit am Luzerner Theater als abendfüllendes Handlungsballett. Seine Choreographien sind bekannt für ihre höchst individuelle Mischung aus Tanz, Schauspiel und Musik. Für die musikalische Begleitung sorgt der Luzerner Cellist Gerhard Pawlica.

23.11.17

Love Chapter 2, Samstag 28.04.2018

Download (7.96 MB)

2018 feiert das Tanzfestival «Steps» mit der inzwischen 16. Ausgabe 30 Jahre Tanzabenteuer. L-E-V (lev = hebräisch für Herz) begeisterte schon 2014 das Publikum des Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps mit coolen Moves und einer Ästhetik, die sich aus dem kontrastreichen Background der künstlerischen Leitung ergibt: Während Sharon Eyal als Star der renommierten Batsheva Dance Company um die Welt tourte, entstammt Gai Behar der israelischen Underground- und Clubszene und ist als Produzent von Raves bekannt geworden.

16.11.17

Premiere: «Der unzerbrochene Krug», Donnerstag 16.11.2017

Download (27.22 MB)

Wieder befragt Regisseur Bram Jansen, welcher in der letzten Spielzeit «What About Nora?» inszenierte, einen Klassiker: Diesmal liefert Heinrich von Kleist die Vorlage für ein Nachdenken über alternative Fakten, Lug, Trug und Manipulation. Die Erstaufführung von «Der unzerbrochene Krug» findet am 16. November um 20.00 Uhr in der «Box» statt.

10.11.17

Premiere: «Manon», Sonntag, 12. November 2017

Download (21.54 MB)

Nachdem Marco Štorman in der Spielzeit 16 /17 die Erfolgsproduktionen «Rigoletto» in der Viscosi und «No Future Forever» inszenierte, wird er am 12. November «Manon» auf die Bühne des Luzerner Theater bringen. Die Titelpartie übernimmt Nicole Chevalier, dem Luzerner Publikum bestens bekannt aus «La traviata».

09.11.17

Darsteller u. Helfer für «Ein Luzerner Jedermann» gesucht

Download (21.78 KB)

Am Donnerstag, 16. November findet um 19.00 Uhr das zweite Casting für die Produktion «Ein Luzerner Jedermann» im Südpol Luzern/Kriens statt.

02.11.17

Das Figurentheater startet in die neue Spielzeit

Download (41.98 KB)

Am Mittwoch, 8. November eröffnet das Figurentheater des Luzerner Theater um 15.00 Uhr mit «Das Eselein» seine neue Spielzeit. Neben zehn Puppenspielen im Theater an der Industriestrasse kann man in dieser Saison eine Produktion mitten auf dem Theaterplatz erleben. Ab 20. Januar wird in der «Box» der Kinderbuchklassiker «Max und Moritz» von Wilhelm Busch aufgeführt.

23.10.17

Premiere: «Ronja Räubertochter», 24. Oktober 2017

Download (16.65 MB)

Das Luzerner Theater bringt mit «Ronja Räubertochter» eines der meistgespielten Stücke für Kinder ab 6 Jahren auf die grosse Bühne. Der Kinderbuchklassiker nach Astrid Lindgren feiert am 24. Oktober Premiere.

11.10.17

Premiere: «Feeling Gatsby», Mittwoch, 11. Oktober 2017

Download (17.04 MB)

In Kooperation mit der Hochschule Luzern – Musik begeben sich der Regisseur Lennart Hantke und sein Team in «Feeling Gatsby» auf die Suche nach den Mythen rund um Gatsby, Daisy, Zelda und Scott.

06.10.17

Premiere: «Die schwarze Null», Freitag, 6. Oktober 2017

Download (13.71 MB)

Der Luzerner Journalist Erwin Koch erzählt mit seinen Reportagen archaische und alltägliche Geschichten aus der Region, welche die Regisseurin Ivna Žic als Erzählreigen und theatrale Klangkomposition auf die Bühne des Luzerner Theater bringt.

29.09.17

Premiere: «Die schwarze Spinne», Freitag, 29.09.2017

Download (17.69 MB)

Die Zürcher Regisseurin Barbara-David Brüesch verbindet in ihrer Bearbeitung von «Die schwarze Spinne» die Metaphern Gotthelfs wie die Spinne als Symbol des Bösen mit der Emotionalität eines Musicals. Entstehen wird ein «Grusical», in dem die Grenzen zwischen Realität und Fiktion in einer magischen Zwischenwelt verwischen. Die Premiere findet am 29. September 2017 statt.

Klicken Sie auf «Download», um die ausführliche Medienmitteilung und die Fotos (c_Ingo_Hoehn) herunterzuladen.

15.09.17

Premiere: «Tanz 25: Variationen des Seins», 15. September 2017

Download (48.77 MB)

Georg Reischl und der Schweizer Schlagzeuger Vincent Glanzmann gestalten mit «Tanz 25: Variationen des Seins» die erste Tanzproduktion der Spielzeit 2017/18. Nach der letztjährigen Produktion «Tanz 22: Up/Beat» im «Globe» spannen die beiden erneut zusammen und loten diesmal in der «Box» verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Tanz und Musik aus.

 

08.09.17

Gastronomie und Theater rücken näher zusammen

Download (263.79 KB)

Per sofort sorgt die Vorderbühne GmbH, unter der Leitung von Samuel Vörös, Simone Müller-Staubli und Rea Stäger für die Bewirtung im Luzerner Theater. Pünktlich zum Auftakt der Spielzeit am 8. September geht es los.

07.09.17

Premiere: «Le Grand Macabre», Freitag, 08.09.2017

Download (25.2 MB)

Herbert Fritsch hat am Luzerner Theater 2005 mit Molières «Der Geizige» seine erste Regie überhaupt vorgelegt. Seitdem ist er laut dem Magazin «Der Spiegel» zum  «ältesten und erfolgreichsten Nachwuchsregisseur aller Zeiten» geworden. Jetzt kehrt er nach Luzern zurück und inszeniert mit György Ligetis «Le Grand Macabre» einen Klassiker des 20. Jahrhunderts und eine Oper, die wie geschaffen für ihn ist: eine Groteske voller Absurdität, Spielwitz und handfester Komik. Die Premiere findet am
08. September 2017 statt.
 

06.09.17

WA: «La traviata», Mittwoch, 13. September 2017

Download (28.34 KB)

Benedikt von Peters legendäre Inszenierung von «La traviata» ist zurück. Die Produktion, welche in der Spielzeit 16/17 siebenmal für ein ausverkauftes Luzerner Theater sorgte, steht ab 13. September wieder auf dem Spielplan.

05.09.17

Auftakt: Theaterfest für alle, Samstag, 09.09.2017

Download (2.57 MB)

Am Samstag 9. September 2017 findet das «Theaterfest für alle» auf dem neugestalteten Theaterplatz statt.

30.08.17

Sperrung des Theaterplatzes, Mittwoch, 30. August 2017

Download (30.07 KB)

Für die Vorbereitung des Werks «Street Painting #9» wird der Theaterplatz Luzern voraussichtlich am 31. August und 1. September sowie vom 4. bis 6. September 2017 gesperrt.

23.08.17

Der Theaterplatz bekennt Farbe, Mittwoch, 23. August 2017

Download (139.67 KB)

Ab dem 8. September pünktlich zur feierlichen Eröffnung der Theatersaison, wird ein Strassenbild des renommierten Schweizer Künstlerduos Lang/Baumann durch Intendant Benedikt von Peter eingeweiht. Die Spielzeit 17/18 steht unter dem Motto «Theaterplatz».

14.08.17

Darsteller u. Helfer für «Ein Luzerner Jedermann» gesucht

Download (22.57 KB)

Für das Freilichtspektakel «Ein Luzerner Jedermann» suchen das Luzerner Theater und die Freilichtspiele Luzern Personen mit/ohne Schauspielerfahrung, idealerweise mit Fähigkeiten in Akrobatik und/oder Gesang oder Schauspieler und Schauspielerinnen, die ein Instrument spielen können. Nebst den Amateurschauspielern suchen die Verantwortlichen zudem Helferinnen und Helfer hinter der Bühne. Die Infoveranstaltung findet am 22. August 2017 um 19.30 Uhr im Südpol Luzern statt.

Klicken Sie auf «Download», um die ausführliche Medienmitteilung herunterzuladen.

30.05.17

Medienmappe Spielzeit 17/18 - THEATERPLATZ

Download (12.84 MB)

Intendant Benedikt von Peter hat heute Vormittag gemeinsam mit den Künstlerischen Leiterinnen Regula Schröter (Schauspiel) und Kathleen McNurney (Tanz) das Programm der Spielzeit 17/18 vorgestellt. Die kommende Saison steht unter dem Motto «Theaterplatz».

Klicken Sie auf «Download», um das gesamte Pressedossier – Medienmitteilung und Medienmappe, das Spielzeitheft sowie zwei Pressebilder – herunterzuladen.

04.04.17

Luzerner Theater kooperiert mit Verein Luzerner Freilichtspiele

Download (13.75 MB)

Das Luzerner Theater und der Verein Luzerner Freilichtspiele spannen zusammen und planen als Gemeinschaftsproduktion «Ein Luzerner Jedermann» nach Hugo von Hofmannsthal. Das Theaterstück wird vom 25. Mai 2018 bis Ende Juni 2018 auf dem Jesuitenplatz aufgeführt.

Klicken Sie auf «Download» um die gesamte Pressemappe als auch die beiden Pressebilder runterzuladen.

03.04.17

Luzerner Theater sucht Jungintendanz für UG

Download (100.1 KB)

Für die Gründung eines offenen, selbstorganisierten Theaterraumes im UG sucht das Luzerner Theater fünf bis acht junge Leute.

19.01.17

Luzerner Theater kooperiert mit Verein Luzerner Freilichtspiele

Download (70.17 KB)

Das Luzerner Theater und der Verein Luzerner Freilichtspiele spannen zusammen und planen als Gemeinschaftsproduktion «Jedermann» nach Hugo von Hofmannsthal. Das Theaterstück wird von Ende Mai bis Ende Juni 2018 auf dem Jesuitenplatz aufgeführt.

04.08.16

Start in die Spielzeit unter neuen Intendanz

Download (4.12 MB)

Benedikt von Peter, der neue Intendant des Luzerner Theaters, startet diese Woche mit seinem Team in die erste Spielzeit. Neue Räume, das Verlassen von angestammten Räumen, Räume verändern und neue schaffen, das ist das Leitmotiv der ersten Saison. Dem LT ist es wichtig, seinen Zuschauerinnen und Zuschauern direkt zu begegnen und den Austausch zu suchen. Dafür steht der neue Spielort die «Box», die zwischen Jesuitenkirche und Theater platziert ist und am Wochenende vom 9. und 10. September eröffnet wird. Eintritt frei und offen für alle.