Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
ς
Dezember 2018
π

Figurentheater

Das Figurentheater hat eine neue Leitung: Sybille Grüter und Jacqueline Surer, bekannt als «Gustavs Schwestern», übernehmen den Standort für Figurentheater in Luzern an der Industriestrasse 9. Hier zeigen sie für Kinder, Erwachsene und Familien lustige und ernste Stücke, bekannte und neue Geschichten, Inszenierungen mit aufwändig produzierten Figuren und solche mit hässlich-charmanten Gummipuppen vom Flohmarkt.

Im März geht es mit «Der Tag, an dem Louis gefressen wurde» mitten auf den Theaterplatz in die «Box». Aber es geht nicht immer nur ums Zuschauen, sondern manchmal auch uns Mitmachen, z.B. in den Familien-Workshops.

  • Mit unserer Stempelkarte ist jeder 11. Eintritt gratis. Erhältlich im Figurentheater und an der Billettkasse.

(English Version below)

Der Tag, an dem Louis gefressen wurde, Luzerner Theater

Spezialangebote

Workshops

Spezialangebote

Kleinformat

Einmal im Monat lädt der kleine Hase mit den langen Beinen unsere jüngsten Gäste zu sich ins Theater ein. In intimer Runde erzählt er kleine, einfache Geschichten von seinen Abenteuern – jedes Mal neu und anders. Mit viel Witz, Charme und Ideenreichtum beschert er den Kindern ihre ersten Theatererlebnisse. Den kleinen Hasen kennenlernen können die Kinder in der Inszenierung «Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen».

  • Ab 3 Jahren
     

Mehr erfahren

Workshops

Zirkustiere selber machen

Aus Schaumgummi, alten Socken, Pingpongbällen, Teesieben und anderen Materialien erfinden und bauen wir ein Zirkustier mit Klappmaul. Wie bewegt sich das Tier, was kann es für Kunststücke machen, wie klingt es? Mit Stimme, Geräuschen und Bewegungen erwecken wir das Geschöpf zum Leben. Wir üben mit ihm kleine Kunststücke ein, und dann gehts ab auf die Bühne. Zusammen mit seiner Dompteurin oder seinem Dompteur zeigt das Zirkustier, was es alles kann. Am Ende des Workshops sind die Daheimgebliebenen zu einer kleinen Werkstattaufführung eingeladen. 

  • Ab 5 Jahren

Mehr erfahren

Bau dir dein Monster

Du hast kein Monster unter dem Bett? Dann schnipple und bastle dir selber eins! Im Anschluss an die Vorstellungen von «Der Tag, an dem Louis gefressen wurde» am So, 17. und Sa, 23. März in der «Box» kannst du dein eigenes Monster kreieren. Nach einer kurzen Einführung legen wir mit Schaumgummi, Heissleim und Schere los.

  • Für Kinder ab 5 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson.
     

Mehr erfahren

Puppet Theater (engl)

The puppet theater has a new direction: Sybille Grüter und Jacqueline Surer, also known as «Gustavs Schwestern», will take over the venue at Industriestrasse 9. They'll show and tell fun and serious stories there, for children, adults or families, some works canonical and some brand new, some puppets elaborate and sophisticated, and some ugly-but-charming junk yard and flea market foundlings.

 

In March, we'll meet right on Theaterplatz, when «Der Tag, an dem Louis gefressen wurde» is shown in the «Box». And it's not all about watching, but also about participating, like in the family workshops, for instance.