Readers' Room

Lesereihe mit dem Schauspielensemble

trotzdem sprechen - 16. Juni

von Lena Gorelik, Miryam Schellbach, Mirjam Zadoff

Spätestens seit dem 7. Oktober, dem Hamas-Massaker in Israel und der folgenden Bombardierung Gazas sowie der daraus resultierenden humanitären Katastrophe, zeigt sich die trennende Macht der Differenzen in den realen Erfahrungen von Antisemitismus und Rassismus. Wer davon profitiert, sind die Rechtspopulisten. Welchen Mut, welche Kraft und Toleranz brauchen wir, um die Logik der Verhärtung zu stoppen? Lena Gorelik, Miryam Schellbach und Mirjam Zadoff haben Autor*innen versammelt, die trotz aller Schwierigkeiten und Unüberbrückbarkeiten trotzdem miteinander sprechen. Dieser Band ist die greifbarste Utopie unserer Tage.

Spieldaten

Link to production Readers' Room

So 16.06.

18.00 - 19.00 Uhr

Schauspiel

Readers' Room

Schauspiel

Tini Prüfert und Carina Thurner lesen aus «Trotzdem sprechen»
Mit Café-Bar