Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
ς
Februar 2019
π
Luzerner Theater

Hospitant/in

Möchten Sie den Theaterbetrieb kennenlernen, Einblicke in Probenprozesse gewinnen und daran teilnehmen?

Für die Schauspiel- und Operninszenierungen suchen wir Personen, die als Regiehospitanten oder Dramaturgiehospitanten Proben betreuen und organisatorische sowie dramaturgische Aufgaben übernehmen.

Erwartet wird eine regelmässige Anwesenheit. Abwesenheiten sind nach Absprachen möglich. Die Hospitanz wird nicht entlohnt. Die Proben finden in der Regel von 10.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr statt, samstags von 10.00 - 14.00 Uhr.

Bewerbung

Wir freuen uns über eine kurze Bewerbungen per Mail an birgit.gantenberg@luzernertheater.ch

Hospitant/in Kostümabteilung

Das Luzerner Theater sucht per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung
 

Hospitantin / Hospitant in der Kostümabteilung

für Produktionen in den Sparten Schauspiel, Musiktheater und Tanz (Alkestis, Grossherzogin von Gérolstein, Zappa on the Hill, Dancemakers).

Sie unterstützen die Kostümassistentinnen an der Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten den Entstehungsprozess der Kostümausstattung bis zur Premiere.

Möglicher Zeitraum: ab Februar 2019 bis Mai 2019, nach Absprache. 

Die Hospitanz ist unbezahlt, bietet unmittelbar die Chance, den Theaterbetrieb und die Entstehung einer Produktion hautnah mitzuerleben.

Wenn Sie die Gelegenheit nutzen wollen, schicken Sie bitte bis 15. Februar 2019 Ihre vollständige Bewerbung an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, 6003 Luzern oder brigitte.abeida@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Ballet Master/Mistress

«Tanz Luzerner Theater»

 

The Artistic Director Kathleen McNurney is looking for an experienced Ballet Master/Mistress for the upcoming season 2019/20, starting on 5. August 2019.


 

The full-time position includes the teaching of company class, leading daily rehearsals and assisting guest choreographers, as well as helping in the coordination of the Company planning within the theater.

 

A working knowledge of both English and German is essential.

Applications may be sent no later than 10. March 2019 to: selina.beghetto@luzernertheater.ch

Mitarbeiter/in im Künstlerischen Betriebsbüro (100%)

Das Luzerner Theater – einziges Berufstheater der Zentralschweiz mit jährlich rund 350 Vorstellungen (Musiktheater, Schauspiel und Tanz) – sucht zu Beginn der Spielzeit 19/20

Mitarbeiter/in im Künstlerischen Betriebsbüro (100%)

(ab 1. August 2019)

Das Künstlerische Betriebsbüro ist die zentrale Schnittstelle des Theaterbetriebs und Sie sind eine der organisatorischen Anlaufstellen im Tagesgeschäft.

Aufgabenbereich

- Vertragswesen – Vertragsabwicklungen und Arbeitsbewilligungen
- Organisation von Unterkünften und Reisen
- Übernahme allgemeiner Organiationsaufgaben und der kurzfristigen Disposition
- Betreuung von Gästen und Organisation von Einspringern
- Sie unterstützen die Leiterin des KBBs in organisatorischen Aufgaben

Anforderungen

- idealerweise Erfahrung im Künstlerischen Betriebsbüro eines Mehrspartentheaters und kaufmännische Erfahrung
- Organisationstalent mit Blick für das Wesentliche
- diplomatisches Geschick und Diskretion
- selbstverständlicher Umgang mit gängiger Software und gute Fremsprachenkenntnisse
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und regelmässige Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten

Wir bieten

- interessante, vielseitige und selbständige Arbeit in einem lebendigen Betrieb
- Besoldung und Sozialleistungen zu den orts- und branchenüblichen Bedingungen

Wenn Sie an der Mitarbeit in unserem engagierten Team interessiert sind, richten Sie Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung bis zum 20. Februar 2019 an: Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern, oder judit.lorentsen@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Company Manager/in (80%)

Die Tanzsparte des Luzerner Theaters sucht per 5. August 2019 oder nach Vereinbarung

Company Manager/in (80%)

«Tanz Luzerner Theater» besteht seit 2009/10 unter der künstlerischen Leitung von Kathleen McNurney und feiert in dieser Spielzeit ihr zehnjähriges Jubiläum. Zehn internationale Tänzerinnen und Tänzer bringen gemeinsam mit renommierten Gast-choreographinnen und -choreographen pro Saison vier Produktionen auf die Bühnen des LT. Der/Die Company Manager/in arbeitet eng mit dem kleinen Kernteam – bestehend aus der künstlerischen Leiterin und dem/der Ballettmeister/in – zusammen und ist mitverantwortlich für die organisatorische und administrative Durchführung des Spielbetriebs der Tanzsparte.

Tätigkeiten:

  • Produktionsleitung Tanz, dazu gehören umfangreiche organisatorische Tätigkeiten sowie interne und externe Kommunikation von Produktionsabläufen
  • Betreuung der Company in administrativen Belangen, Koordination von Massageterminen, Übersetzungsarbeiten etc.
  • Betreuung der Gastkünstler/innen vor Ort
  • Betreuung des Fördervereins TANZfreunde des LT, Unterstützung im administrativen Bereich, Events organisieren, Newsletter verfassen etc.
  • Theaterinterne wöchentliche sparten- und abteilungsübergreifende Sitzungen
  • Verfassen von Texten aller anfallenden Publikationen der Sparte Tanz
  • Ausführen der Werkeinführungen vor der Vorstellung
  • Übernahme von Abenddiensten diverser Vorstellungen
  • Interne und externe Event- und Tourneebetreuung

Voraussetzungen:

Sie sind im administrativen Bereich sehr versiert, verfügen über ein stilsicheres Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich) und haben fundierte Berufserfahrung im Kulturbereich. Sie haben Organisationstalent und arbeiten selbständig, sorgfältig und flexibel. Als kommunikative und belastbare Persönlichkeit können Sie sich in einem komplexen Unternehmen in die Belange unter­schiedlichster Mitarbeiter/innen und Künstler/innen einfühlen sowie vernetzt denken. Interesse für Tanz und Kunst, wie auch am regionalen (kultur-) politischen und gesellschaftlichen Geschehen und Erfah­rung im Theaterbereich sind Voraussetzung für dieses vielseitige und interessante Aufgabengebiet in einem nicht alltäglichen Betrieb. Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) setzen wir voraus.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 10. März 2019 an: Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, 6003 Luzern, oder brigitte.abeida@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Bühnenbild- / Werkstattassistenz

Das Luzerner Theater sucht per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung eine

Bühnenbild- / Werkstattassistenz
(idealerweise junge/n Berufseinsteiger/in)

In enger Zusammenarbeit mit den Bühnenbildnern und dem Werkstättenleiter bearbeitet die Assistenz die Entwürfe der Bühnenausstattung, übernimmt teilweise konstruktive Aufgaben und betreut die Proben auf den Probenbühnen und im Theater. Dabei sind die technischen Abteilungen des Hauses wie Bühnentechnik, Beleuchtung und Requisite wichtige Partner.

Für diese anspruchsvolle und kreative Aufgabe erwarten wir:

  • gestalterische Ausbildung (z.B. Bühnenbild, Design, Architektur oder Innenarchitektur) oder technische Ausbildung (Konstruktion, Veran­staltungstechnik, Architektur u.ä.)
  • gute CAD-Kenntnisse (Kenntnisse in Vectorworks von Vorteil)
  • eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Bereitschaft, sich über das übliche Mass hinaus für einen lebendigen Kulturbetrieb einzusetzen

Wir bieten eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem eingespielten Team, ein angenehmes Betriebsklima sowie Besoldung und So­zialleistungen zu orts- und branchenüblichen Bedingungen.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 29. März 2019 an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern, oder brigitte.abeida@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)