Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Ticketshop
stellenundprojekte

Hospitant/in

Möchten Sie den Theaterbetrieb kennenlernen, Einblicke in Probenprozesse gewinnen und daran teilnehmen?

Für die Schauspiel- und Operninszenierungen suchen wir Personen, die als Regiehospitanten oder Dramaturgiehospitanten Proben betreuen und organisatorische sowie dramaturgische Aufgaben übernehmen.

Erwartet wird eine regelmässige Anwesenheit. Abwesenheiten sind nach Absprachen möglich. Die Hospitanz wird nicht entlohnt. Die Proben finden in der Regel von 10.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr statt, samstags von 10.00 - 14.00 Uhr.

BEWERBUNG

Wir freuen uns über eine kurze Bewerbungen per Mail an birgit.gantenberg@luzernertheater.ch

Hospitant/in Kostümabteilung

Das Luzerner Theater sucht

Hospitant/in Kostümabteilung  

für Produktionen in den Sparten Schauspiel und Oper

Sie unterstützen die Kostümassistentinnen an der Schnittstelle zwischen Regieteam und Kostümabteilung, betreuen Proben und begleiten den Entstehungsprozess der Kostümausstattung bis zur Premiere.

Gewünschter Zeitraum: auf Anfrage

Die Hospitanz ist unbezahlt. Sie bietet unmittelbar die Chance, den Theaterbetrieb und die Entstehung einer Produktion hautnah mitzuerleben.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
barbara.bitterli@luzernertheater.ch
(PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)
oder
Luzerner Theater
Barbara Bitterli
Theaterstrasse 2
CH-6003 Luzern

Bühnenbild- / Werkstattassistenz

Das Luzerner Theater sucht zur kommenden Spielzeit 2020/21 per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung ein/e

Bühnenbild- / Werkstattassistenz
(idealerweise junge/n Berufseinsteiger/in)

In enger Zusammenarbeit mit den Bühnenbildnern und dem Werkstättenleiter bearbeitet die Assistenz die Entwürfe der Bühnenausstattung, übernimmt teilweise konstruktive Aufgaben und betreut die Proben auf den Probenbühnen und im Theater. Dabei sind die technischen Abteilungen des Hauses wie Bühnentechnik, Beleuchtung, Video und Requisite wichtige Partner.

 

Für diese anspruchsvolle und kreative Aufgabe erwarten wir:

  • gestalterische Ausbildung (z.B. Bühnenbild, Design, Architektur oder Innenarchitektur) oder technische Ausbildung (Konstruktion, Veranstaltungstechnik, Architektur u.ä.)
  • gute CAD-Kenntnisse (Kenntnisse in Vectorworks von Vorteil)
  • eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • hohes Mass an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Bereitschaft, sich über das übliche Mass hinaus für einen lebendigen Kulturbetrieb
    einzusetzen.

 

Wir bieten eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem eingespielten Team, ein angenehmes Betriebsklima sowie Besoldung und Sozialleistungen zu orts- und branchenüblichen Bedingungen.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 31. Januar 2020 an das

Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern, oder barbara.bitterli@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Mitarbeiter/in im Künstlerischen Betriebsbüro (100%)

Das Luzerner Theater – einziges Berufstheater der Zentralschweiz mit jährlich rund 350 Vorstellungen (Musiktheater, Schauspiel und Tanz) – sucht zu Beginn der Spielzeit 20/21 (ab 1. August 2020) eine/einen

Mitarbeiter/in im Künstlerischen Betriebsbüro (100%)

Das Künstlerische Betriebsbüro ist die zentrale Schnittstelle des Theaterbetriebs und Sie sind eine der organisatorischen Anlaufstellen im Tagesgeschäft.

Aufgabenbereich

  • Übernahme aller Aufgaben des Tagesgeschäftes und der kurzfristigen Disposition
  • Organisation von Gastspielen
  • Betreuung von Gästen und Organisation von Castings und Einspringern
  • Sie unterstützen die Leiterin des KBBs in organisatorischen Aufgaben

Anforderungen

  • idealerweise Erfahrung im Künstlerischen Betriebsbüro eines Mehrspartentheaters und gute Kenntnisse in der Sparte Oper
  • Organisationstalent mit Blick für das Wesentliche
  • diplomatisches Geschick und Diskretion
  • selbstverständlicher Umgang mit gängiger Software und gute Fremdsprachenkenntnisse
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und regelmässige Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten

Wir bieten

  • interessante, vielseitige und selbständige Arbeit in einem lebendigen Betrieb
  • Besoldung und Sozialleistungen zu den orts- und branchenüblichen Bedingungen

Wenn Sie an der Mitarbeit in unserem engagierten Team interessiert sind, richten Sie Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung bis zum 09. Februar an das
Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern, oder laura.franke@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Tanz-Statisten

Luzerner Theater sucht Tanz-Statisten für «María de Buenos Aires»

Für die Produktion der Oper «María de Buenos Aires» von Astor Piazzolla sucht das Luzerner Theater körperlich agile, tänzerisch interessierte Männer ab 18 Jahren. Erfahrung im Bereich Tango, Jazz-Tanz oder physical theatre sind von Vorteil.

 

 

Die Proben beginnen am 26. März 2020.

Im Vorfeld finden vom 27. -29. Januar (je 19 Uhr) Workshops mit der argentinischen Regisseurin Cristina Castrillo («Teatro delle radici», Lugano) am Luzerner Theater statt. Hierbei erhalten Sie die Möglichkeit ihre über Jahre entwickelte und etablierte Bewegungstechniken und Körpersprache zu lernen.

Die Premiere ist am 20. Mai 2020. Alle folgenden Vorstellungsdaten finden Sie unter luzernertheater.ch/mariadebuenosaires

Das Mitwirken an den Vorstellungen und Proben wird pauschal vergütet.

Interessiert? Melden Sie sich gerne per E-Mail an julia.jorda@luzernertheater.ch und kommen Sie zum Casting am 26. Januar 2020 im Südpol Luzern (Arsenalstrasse 28). Treffpunkt ist der Haupteingang des Südpols.
Weitere Informationen werden Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Mitwirkende!