Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
ς
Oktober 2018
π
Luzerner Theater

Intendantin / Intendant

Das Luzerner Theater ist das älteste Berufstheater der Schweiz und das einzige Mehrspartenhaus der Zentralschweiz. Mit Oper, Schauspiel, Tanz und Figurentheater sind wir hoher künstlerischer Qualität verpflichtet und wollen unser Publikum in allen Altersstufen begeistern. Unsere ausserordentliche Produktivität basiert auf der besonderen Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeitenden. Die fruchtbare Zusammenarbeit mit unseren Kulturpartnern schafft Inspiration und Synergien für alle Seiten.

Für die Spielzeit 21/22 und folgende suchen wir eine gewinnende Persönlichkeit als Intendantin / Intendanten.

Die neue Theaterleitung soll an den erfolgreichen Kurs unseres Mehrspartenhauses anknüpfen und mit eigener Handschrift und Programmierung Luzern künstlerisch bereichern. Das Projekt für einen Um- oder Neubau des Theatergebäudes am Reussufer eröffnet ihr die seltene Chance, in die Theaterzukunft zu blicken und innovative Theaterformen und Produktionsprozesse zu entwickeln.

Wir suchen darum eine überzeugende Künstlerpersönlichkeit, die gleichzeitig über einen soliden Realitätssinn verfügt. Als Gastgeberin und Kulturvermittlerin für Theaterinteressierte von jung bis alt gestaltet sie die Zusammenarbeit mit unseren Partnern, darunter Luzerner Sinfonieorchester und Lucerne Festival. Hausintern sorgt sie als offene und inspirierende Führungskraft für einen motivierenden Teamgeist.

Wir erwarten, dass die neue Intendantin oder der neue Intendant über eine breite Theaterpraxis sowie Führungserfahrung in einem etablierten Haus verfügt und in der Theaterszene hervorragend vernetzt ist.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe interessiert, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 15. November 2018 an das: Bildungs- und Kulturdepartement Kanton Luzern, Abteilung Kulturförderung, Birgit Aufterbeck Sieber, Stiftungsratspräsidentin Luzerner Theater, Bahnhofstrasse 18, CH-6002 Luzern

Aktstatistinnen und -statisten

Für die Vorproduktion eines kurzen Videos für Benedikt von Peters Inszenierung von Mozarts Oper «Don Giovanni» sucht das Luzerner Theater Frauen und Männer im Alter von 18 bis 50 Jahren, die Interesse am Theaterspielen und Lust haben, als Aktstatisten an einem Dreh teilzunehmen. Es wird eine Szene aus der Oper vorproduziert, die bei den Vorstellungen auf eine Leinwand projiziert wird.

Der Dreh findet am 17. Dezember 2018 statt und das Casting ist am 4. November 2018 um 11.00 Uhr im Südpol. Das Mitwirken wird pauschal vergütet.

Interessiert? Melden Sie sich gerne per E-Mail bei julia.jorda@luzernertheater.ch

Hospitant/in

Möchten Sie den Theaterbetrieb kennenlernen, Einblicke in Probenprozesse gewinnen und daran teilnehmen?

Für die Schauspiel- und Operninszenierungen suchen wir Personen, die als Regiehospitanten oder Dramaturgiehospitanten Proben betreuen und organisatorische sowie dramaturgische Aufgaben übernehmen.

Erwartet wird eine regelmässige Anwesenheit. Abwesenheiten sind nach Absprachen möglich. Die Hospitanz wird nicht entlohnt. Die Proben finden in der Regel von 10.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr statt, samstags von 10.00 - 14.00 Uhr.

Bewerbung

Wir freuen uns über eine kurze Bewerbungen per Mail an birgit.gantenberg@luzernertheater.ch

Tapezierer/in / Polsterer/in (80-100%)

Das Luzerner Theater – einziges Berufstheater der Zentralschweiz – sucht per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung

Tapezierer/in / Polsterer/in (80-100%)

Unsere Werkstätten mit Schreinerei, Schlosserei, Malsaal und Tapeziererei planen und produzieren nach Angaben der Bühnenbildner/innen alle Ausstattungen für die Opern-, Schauspiel- und Tanz-produktionen.

Als Tapezierer/in sind Sie eigenverantwortlich für die Planung und Produktion von grossen Bühnenvorhängen, Polstermöbeln, Wandbespannungen, Theaterprospekten, Bodenbelägen usw. Sie organisieren die Tapeziererei selbständig und führen die Arbeiten entsprechend den Vorlagen der Bühnenbildner/innen in enger Zusammenarbeit mit dem Werkstättenleiter und den übrigen Werkstattabteilungen aus.

Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung als Tapezierer/in / Polsterer/in oder eines verwandten Berufes
  • Theatererfahrung von Vorteil
  • selbständiges Arbeiten und gute körperliche Verfassung
  • Bereitschaft und Flexibilität, immer wieder neue Aufgaben termingerecht umzusetzen

Wir bieten:

  • interessante und vielseitige Aufgabenstellung in einem lebendigen Kulturbetrieb
  • Besoldung und Sozialleistungen zu den ortsüblichen  Bedingungen

Schriftliche Bewerbungen bitte bis 31. Oktober 2018 an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2,
CH-6003 Luzern oder brigitte.abeida@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Sachbearbeiter/in Lohnbuchhaltung 80-90% (befristet)

Das Luzerner Theater – einziges Berufstheater der Zentralschweiz – sucht für einen temporären Einsatz in der Zeit vom 1. Januar 2019 bis 31. Juli 2019

Sachbearbeiter/in Lohnbuchhaltung 80-90% (befristet)

In der vielfältigen und komplexen Lohnbuchhaltung eines Berufstheaters bearbeiten Sie sämtliche Mutationen im Zusammenhang mit Ein- und Austritten sowie Gehaltsanpassungen, erfassen variable Lohndaten und stellen die Datenübernahme aus der Zeiterfassung sicher. Sie rechnen Versicherungsleistungen mit den Sozialversicherungen ab und erstellen Quellensteuerabrechnungen. Ausserdem sind Sie Ansprechperson für unsere Mitarbeitenden in allen administrativen, lohn- und sozial-versicherungstechnischen Fragen, kümmern sich um Aufenthaltsbewilligungen, betreuen den Bargeldverkehr und leisten weitere allgemeine Büroarbeiten.

Ihr Aufgabengebiet erfordert eine fundierte Ausbildung und Berufserfahrung in den Bereichen Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungswesen sowie sehr gute Informatikkenntnisse (von Vorteil Abacus). Sie sprechen Englisch, eventuell auch Französisch und/oder Italienisch, sind eine offene, teamfähige und flexible Persönlichkeit, welche eine abwechslungsreiche Tätigkeit schätzt und auch bei hoher Arbeitsbelastung die Ruhe bewahrt. Diskretion ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in einem spannenden Umfeld.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis 22. Oktober 2018 an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern oder edith.huwiler@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Bühnentechniker/in (Aushilfe im Stundenlohn, ca. 50%)

Das Luzerner Theater sucht per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung

Bühnentechniker/in (Aushilfe im Stundenlohn, ca. 50%)

Sie sollten:

  • handwerkliches Geschick haben
  • in einem jungen Team arbeiten wollen
  • unregelmässige Arbeitszeiten in Kauf nehmen
  • Interesse am Theater haben
  • zuverlässig und ideenreich und
  • idealerweise zwischen 25 und 45 Jahre alt sein

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige Arbeit in einem eingespielten Team
  • Besoldung und Sozialleistungen zu den ortsüblichen Bedingungen

Schriftliche Bewerbungen bitte an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, 6003 Luzern oder brigitte.abeida@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)