Maximilian Merker

Regisseur

Maximilian Merker, 1977 geboren, studierte Philosophie in Berlin und Freiburg bevor er ein Studium in Schauspiel und Physical Theatre an der Folkwang Universität der Künste in Essen abschloss. Von 2007 bis 2010 führte ihn ein Engagement an das Theater Biel Solothurn. Von 2008 bis 2009 war er im Rahmen des Autorenspektakels als Regisseur des Kurzstücks «Durch Geister fahren» am Stadttheater Bern tätig, dort außerdem inszenierte er ausserdem «Werther» in einer eigenen Fassung und «Das Glas Wasser». Weitere Arbeiten u.a. am Hessischen Landestheater Marburg, am Theater Münster und am Zirkus Chnopf. Seine Inszenierung von «Before I speak I have something to say» war zum Schweizerischen Theatertreffen 2017 eingeladen. In der Spielzeit 17/18 inszeniert er «Ronja Räubertochter» und «Väter» am LT.

 

 

 

 

DE
EN
Maximilian Merker

Spielzeit 16/17

«Robin Hood» (Regie)

Spieldaten von Maximilian Merker

Di 05.09.
19.00
-
22.00

Mit Anouk, Saskja und Roland Wagner über Väter und Töchter, feministische Bibliotheken und gemeinsames Erwachsenwerden
Treffpunkt 5 Minuten vor Beginn beim Haupteingang Südpol

Do 05.10.
19.00
-
22.00

Familienstück nach Astrid Lindgren
Anmeldung an der Billettkasse
Treffpunkt 5 Minuten vor Beginn beim Haupteingang Südpol

Di 24.10.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

an der Vorstellungskasse
Sa 28.10.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
So 05.11.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Sa 18.11.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Sa 18.11.
17.00
-
18.50

Familienstück nach Astrid Lindgren

So 26.11.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Di 28.11.
10.00
-
11.50

Familienstück nach Astrid Lindgren
Schulvorstellung

Restplätze
Di 28.11.
16.00
-
17.50

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Mi 29.11.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
So 03.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Di 05.12.
17.00
-
18.50

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Mi 06.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Fr 08.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Migros Vorstellung
Mi 13.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
So 17.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Migros Vorstellung
Mi 20.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
So 24.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Di 26.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Do 28.12.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Restkarten an der Vorstellungskasse
Di 02.01.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
Di 02.01.
17.00
-
18.50

Familienstück nach Astrid Lindgren

CHF 15 - 50
So 07.01.
13.30
-
15.20

Familienstück nach Astrid Lindgren

Allfällige Restkarten an der Vorstellungskasse
Fr 27.04.
19.30

Von und mit Luzerner Männern

CHF 40 - 60
So 06.05.
20.00

Von und mit Luzerner Männern

CHF 40 - 60
So 13.05.
13.30

Von und mit Luzerner Männern

CHF 40 - 60
Fr 18.05.
19.30

Von und mit Luzerner Männern

CHF 40 - 60
So 10.06.
13.30

Von und mit Luzerner Männern

CHF 40 - 60