Meinolf Steiner

Schauspieler

Meinolf Steiner studierte am Hamburgischen Schauspiel-Studio unter der Leitung von Hildburg Frese. Bereits während seiner Ausbildung Engagement am Thalia Theater Hamburg bei Ruth Berghaus und Jürgen Flimm. Feste Engagements führten ihn an das Theater Senftenberg, Kleist Theater Frankfurt/Oder, Berliner Ensemble, Stadttheater Nordhausen und an das Deutschen Theater in Göttingen. Hier debütierte Meinold Steiner auch als Regisseur. Als freier Schauspieler hatte er Engagements am Schauspielhaus Bochum, Theater Neumarkt in Zürich, Schauspiel Frankfurt und am Theater Würzburg.

Zusammenarbeiten verbinden ihn mit den Regisseuren*innen Daniela Löffner, Mark Zurmühle, Tilman Gersch, Felix Rothenhäusler, Frederike Heller, Armin Petras, Thomas Bischoff, Martin Laberenz, Michael von zur Mühlen, Brit Barkoviak. Mit Wojtek Klemm verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit.

Meinolf Steiner ist Gast am Luzerner Theater. 

Meinolf Steiner