Helene Krüger

Schauspielerin

Helene Krüger, geboren 1991 in Goslar (DE) wird 2021 ihre Schauspielausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) abschliessen. Vorausgehend studierte Helene Krüger Theater-, Film- und Medienwissenschaft sowie Psychologie an der Universität Wien und der Universität Hamburg.  Sie hospitierte unter anderem am Wiener Burgtheater und am Werk X in Wien, sowie am Jungen Schauspielhaus Hamburg. Zudem arbeitete sie im backstage Jugendclub des Schauspielhauses Hamburg und begleitete dort Stückentwicklungen. Im Schauspielhaus stand sie bei René Polleschs Produktion «Ich kann nicht mehr» auf der Bühne. 

In der Spielzeit 22/23 ist sie noch einmal in der Wiederaufnahme von Heinrich von Kleists «Amphitryon» am Luzerner Theater zu sehen. 

Spieldaten von Helene Krüger

Do 08.09.
19.30
-
21.20
Bühne
Schauspiel

Heinrich von Kleist
Einführung 18.45 Uhr

Sa 24.09.
19.30
-
21.20
Bühne
Schauspiel

Heinrich von Kleist
Einführung 18.45 Uhr

So 25.09.
13.30
-
15.20
Bühne
Schauspiel

Heinrich von Kleist
Einführung 12.45 Uhr

Sa 22.10.
19.30
-
21.20
Bühne
Schauspiel

Heinrich von Kleist
Einführung 18.45 Uhr

CHF 25 - 85