Das Luzerner Theater

Produktionsassistent/in (80-100%)

Das Luzerner Theater sucht per 2. August 2017 oder nach Vereinbarung eine Produktionsassistenz.

Als Produktionsassistent/in unterstützen Sie die Technische Leitung fachlich und organisatorisch in der Planung und Betreuung der Theaterproduktionen und Veranstaltungen eines Dreispartenhauses.

Voraussetzungen

  • Ausbildung in einem technischen Beruf (z.B. Veranstaltungstechnik, Architektur oder Maschinenbau) resp. Ehrfahrung in einem vergleichbaren Berufsfeld
  • Erfahrung in der Realisation von Theaterproduktionen von Vorteil
  • gute CAD-Kenntnisse (in Vectorworks von Vorteil) sowie der gängigen Microsoft-Programmen
  • Zuverlässigkeit und organisatorisches Talent
  • Engagement und Flexibilität

Es erwartet Sie:

  • ein junges, dynamisches Team, ein freundliches Arbeitsklima und viele spannende Herausforderungen an einem innovativen Theater
  • Besoldung und Sozialleistungen zu den ortsüblichen Bedingungen

Schriftliche Bewerbungen bitte an das Luzerner Theater, Theaterstrasse 2, CH-6003 Luzern oder
julius.hahn@luzernertheater.ch (PDF, max. 2 Dateien, max. 5 MB)

Mitarbeiter/in Intendanzbüro und Projektassistenz (60-80%)

Zur neuen Spielzeit 2017/18 hin –  ab 01. August 2017 –  suchen wir einen Mitarbeiter/ eine Mitarbeiterin Intendanzbüro u. Projektassistenz. Sie arbeiten im Intendanzbüro und sind der Assistentin des Intendanten/ Projektleiterin direkt zugeordnet. Es erwarten Sie ein junges, dynamisches Team, ein freundliches Arbeitsklima und viele spannende Herausforderungen an einem innovativen Theater.

Aufgabenbereich

Assistenzaufgaben

  • tägliches Erledigen und Bearbeiten der Post
  • Ablage von Korrespondenz und Personaldossiers
  • Organisation von Reisen und Theaterbesuchen für die Intendanz
  • Empfang und Betreuung von Gästen
  • Teilnahme an hausinternen Sitzungen und Protokollführung
  • Unterstützung beim Einladungsmanagement sowie der Pflege von Datenbanken
  • div. Botengänge

Events

  • Organisation kleinerer Events sowie Raumvermietungen nach vorgegebenen Standards
  • Erstellen von Checklisten und Timetables

Notenmaterial

  • Bestellung, Bearbeitung und Bereitstellung von Notenmaterial für das Opernensemble und das Orchester für alle musikalischen Produktionen

Anforderungen

  • Kaufmännische Grundausbildung oder mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • schnelle Auffassungsgabe sowie ein ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit, hohes Engagement und Belastbarkeit
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • musikalisches Grundwissen (mind. sicheres Noten lesen)
  • sicherer Umgang mit PC und MS-Office-Tools
  • Französisch- /Englischkenntnisse
  • Arbeitszeiten: Montag bis Freitag jeweils vormittags sowie Nachmittage nach Absprache.
  • Ausserdem fallweise Einsätze abends und am Wochenende.

Wenn Sie an der Mitarbeit in unserem engagierten Team interessiert sind, richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto und Referenzen bis spätestens 25. Mai 2017 an: katrin.gurtner@luzernertheater.ch (PDF-Datei, max. zwei Dateien, max. 5 MB)

Zentralschweizer Projektchor

Für ein grosses und aussergewöhnliches partizipatives Projekt, welches in der kommenden Saison 2017/18 auf dem Spielplan steht und in Kooperation mit LUCERNE FESTIVAL Ostern stattfindet, sucht das Luzerner Theater begeisterte Laiensängerinnen und Laiensänger aus Luzern und Umgebung, die Lust haben, ab Ende August 2017 bis Ende Februar 2018 ein Werk von Robert Schumann in wöchentlichen Chorproben musikalisch zu erarbeiten.

Probentag: ab Montag, 21. August, 19.30-22.00 Uhr (ausgenommen Schulferien)

Ort: Stadt Luzern
Voraussetzungen: sicheres Notenlesen und Chorerfahrung

Choreinstudierung: Katrin Gurtner

Anmeldung bis Montag, 12. Juni 2017 an folgende Mailadresse: zentralschweizerprojektchor@luzernertheater.ch

Alle wichtigen Daten finden Sie hier:

Hospitant/in

Möchten Sie den Theaterbetrieb kennenlernen, Einblicke in Probenprozesse gewinnen und daran teilnehmen?

Für die Schauspiel- und Operninszenierungen suchen wir Personen, die als Regiehospitanten oder Dramaturgiehospitanten Proben betreuen und organisatorische sowie dramaturgische Aufgaben übernehmen.

Erwartet wird eine regelmässige Anwesenheit. Abwesenheiten sind nach Absprachen möglich. Die Hospitanz wird nicht entlohnt. Die Proben finden in der Regel von 10.00 - 14.00 Uhr und 18.00 - 22.00 Uhr statt, samstags von 10.00 - 14.00 Uhr.

Bewerbung

Wir freuen uns über eine kurze Bewerbungen per Mail an birgit.gantenberg@luzernertheater.ch