Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Ticketshop

Tanz 34: Wie es euch gefällt

Premiere 03.09.20

Choreographische Neukreation nach Shakespeares gleichnamiger Komödie

Choreographische Neukreation nach Shakespeares gleichnamiger Komödie

ab 12 Jahren
CHF 40 - 80
Ermässigt CHF 20 - 40

Zum Stück

Informations

Shakespeares Theaterstück «Wie es euch gefällt» ist ein Verwirrspiel über die Freude des Verliebens: Männer werden aus ihrem Königreich verbannt, Frauen verkleiden sich als Männer, alle treffen im Ardenner Wald aufeinander und nach einigen Verwechslungen finden die Liebenden schlussendlich doch zusammen. Die britische Choreographin Caroline Finn kreiert ausgehend von diesem Stoff einen theatralischen Tanzabend und legt den Fokus auf die Ereignisse im Wald. Dazu wird die Bühne des Luzerner Theater passend zu Shakespeare einmal mehr in ein Globe-Theater verwandelt. Das Publikum sitzt rund um den Bühnenwald und wird zu Voyeuren des Spektakels, das ihm die Figuren bieten: ein blutrünstiges Kämpfen und freudiges Verlieben, tänzerisch erzählt zu Livemusik, die extra für diese Choreographie komponiert wird. Der bekannte Luzerner Musiker Fredy Studer (Schlagzeug, Perkussion) und die Musikerin Joana Aderi (Keyboard, Synthesizer, Gesang) interagieren mit den Tänzern und Tänzerinnen des Ensembles von «Tanz Luzerner Theater» auf dieser besonderen Bühne. Mit dieser Anlage manifestiert Caroline Finn das berühmte Shakespeare-Zitat: «All the world’s a stage, and all the men and women merely players.»

 

Besetzung

Produktionsteam

Choreographie: Caroline Finn Bühne: Sophia Prölss Raumkonzept Globe: Natascha von Steiger Kostüme: Birgit Künzler Komposition, Musik: Joana Aderi, Fredy Studer Dramaturgie: Sarah Brusis Licht: David Hedinger-Wohnlich

Besetzung

Fredy Studer (Schlagzeug, Perkussion) Joana Aderi (Synthesizer, Keyboard und Gesang) Tanz Luzerner Theater: Carlos Kerr Jr., Dario Dinuzzi, Andrea Thompson, Valeria Marangelli, Lisa Gareis, Phoebe Jewitt, Igli Mezini, Flavio Quisisana
  • Kerry Jr. Carlos, Luzerner Theater
    Kerry Jr. Carlos, Luzerner Theater
    Carlos Kerr Jr.
  • Andrea Thompson Luzerner Theater
    Andrea Thompson Luzerner Theater
    Andrea Thompson
  • Valeria Marangelli Luzerner Theater
    Valeria Marangelli Luzerner Theater
    Valeria Marangelli
  • Elisabeth Gareis, Luzerner Theater
    Elisabeth Gareis, Luzerner Theater
    Lisa Gareis
  • Phoebe Jewitt, Luzerner Theater
    Phoebe Jewitt, Luzerner Theater
    Phoebe Jewitt
  • Igli Mezini, Luzerner Theater
    Igli Mezini, Luzerner Theater
    Igli Mezini
  • Flavio Quisisana, Luzerner Theater
    Flavio Quisisana, Luzerner Theater
    Flavio Quisisana
  • ^
ς π

Infos

Uraufführung mit Livemusik

Das Globe Theater musste während den Pest-Pandemien immer wieder schliessen. Shakespeare hat aber durchgängig Stücke geschrieben!

å Für Menschen ab 12 Jahren

Danke

Gefördert durch UBS Kulturstiftung

Medical Partner Sportmedizin St. Anna im Bahnhof

Spieldaten

Ψ
Do 03.09.
20.00

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Sa 05.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
So 06.09.
19.00

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Fr 11.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Sa 12.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
So 13.09.
19.00

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Fr 18.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Sa 19.09.
12.00

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
So 20.09.
13.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Do 24.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Sa 26.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Di 29.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Mi 30.09.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Sa 03.10.
19.30

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80
Ω
So 04.10.
19.00

Choreographische Neukreation von Caroline Finn

CHF 40 - 80