Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Ticketshop

Silvester

Nur am 31.12.19

Dinner Extras und Walzer auf dem Theaterplatz

Dinner Extras und Walzer auf dem Theaterplatz

Unser Programm

Informations

Feiern Sie ein spanisches Silvester mit uns und Ihren Freunden im LT!

Die Choreographie «Tanz 31: CARMEN.maquia» von Gustavo Ramírez Sansano begleitet vom Luzerner Sinfonieorchester unter der musikalischen Leitung von Clemens Heil gibt mit ihrer picassoartigen Schwarz-Weiss-Ästhetik einen stilvollen Einstieg in die spanische Silvester-Fiesta am Luzerner Theater. Von Flamenco über spanische Arien und Songs bis hin zu bester spanisch inspirierter Gastronomie. Auf der grossen Bühne erwartet Sie kurz vor Mitternacht Bruno Bieri mit einem Act in Begleitung seines virtuosen Alphornspiels und des Hangs. Natürlich fehlt auch dieses Jahr der Walzer auf dem Theaterplatz nicht, aber machen Sie sich gefasst auf ein paar spanische Überraschungen und Traditionen! Danach gibt es die erste Party des Jahres im Theater!

Mit dem energiegeladenen Tanzabend «Tanz 31: CARMEN.maquia» des spanischen Choreographen Gustavo Ramírez Sansano bricht die spanische Stimmung im Luzerner Theater ein. Nach einem Cüpli und mit ein paar guten Tapas in der Hand können Sie den Opernsänger Robert Maszl mit dem Damenchor des Luzerner Theater im Theaterfoyer bei einer musikalischen Darbietung einiger Chornummern aus Bizets «Carmen» erleben, sowie ein paar musikalischen Überraschungen. Nach der Tanzshow auf der Bühne können Sie einen waschechten Flamenco-tablao in der Box erleben!

Höhepunkt des Abends bietet um 23.00 Uhr auf der Bühne «Un poquito Bruno Bieri» mit schweizerischen Texten, einer Prise Humor und kreativer Virtuosität an seinen Instrumenten – Alphorn wie Sie es noch nie gehört haben!

Danach versammeln wir uns alle auf dem Theaterplatz. In der Rechten ein Cüpli und in der Linken die Trauben, die man ganz wie in Spanien mit jedem Glockenschlag zu sich nimmt. Und natürlich fehlt der Walzer auf dem Theaterplatz auch dieses Jahr nicht, mit dem wir pünktlich um Mitternacht das Neue Jahr begrüssen!

 

Silvester 2018, Luzerner Theater

Silvesterprogramm

18.00 Uhr

Dinner in der «Box», nur buchbar in Kombination mit Vorstellungsbesuch. Mit Liedern von Manuel de Falla, gesungen von Sofía Pollak.

20.00 Uhr

«Tanz 31: CARMEN.maquia» des spanischen Choreographen Gustavo Ramírez Sansano

  • Bühne

Ab 22.00 Uhr Rahmenprogramm:

«Roberto y las mujeres del coro» mit Musik aus Bizets Carmen und spanisch inspirierten Schlagern
mit Opernsänger Robert Maszl und dem Damenchor des Luzerner Theater

  • Theaterfoyer

«Flamenco in der Box» mit Tänzerin und Musikern

  • Box

23.00 Uhr

«Un poquito Bruno Bieri» Silvester mit Alphornklängen
Rutschen Sie mit Ihnen ins Neue Jahr – am besten mit einem gepfiffenen Liedchen und einem Lächeln auf den Lippen!

  • Bühne

24.00 Uhr

Walzer auf dem Theaterplatz mit dem Intendanten Benedikt von Peter

  • Theaterplatz

00.30 Uhr

Party mit DJ

  • Im Theaterfoyer

Dinner

Exklusiv für 100 Gäste bieten wir zusammen mit unserem Gastropartner ein festliches 3-Gänge-Menü vor dem Vorstellungsbesuch von «Tanz 31: CARMEN.maquia» an:

Tapas auf Holzplatten

  • Marinierte Oliven
  • Eingelegtes Gemüse  
  • Fleisch und Käse Variationen 

***

Kalbsschulterbraten mit gegrilltem Gemüse 
oder
Gegrillte Aubergine mit Manchego Käse

Dazu servieren wir Patatas Bravas in der Schüssel

***

Flan de Leche

  • CHF 85 inkl. Mineral / CHF 115 inkl. Mineral und Weinbegleitung
  • Nur buchbar in Kombination mit dem Vorstellungsbesuch von «Tanz 31: CARMEN.maquia»
  • Gruppenbuchungen sind möglich: Wenn Sie mit Freunden zusammensitzen möchten, buchen Sie in unserem Shop gleich alle Tickets zusammen
  • Box

Dinner in der Box, Luzerner Theater

Spieldaten

Di 31.12.
18.00

Dinner, Extras und Walzer auf dem Theaterplatz

CHF 50-160