Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Ticketshop

Patrick Zielke

Sänger

Der Bassist Patrick Zielke studierte Gesang an der Hochschule für Musik in Stuttgart bei Dunja Vejzovic. Studienergänzend besuchte er Meisterkurse bei Francisco Araiza, Rudolf Piernay, Harald Stamm und war Stipendiat der Richard-Wagner-Gesellschaft Stuttgart. Erste Bühnenerfahrungen sammelte er am Wilhelma Theater Stuttgart, wo er in «La Bohème» und «Don Giovanni» mitwirkte. Ab der Spielzeit  11/12 war er Ensemblemitglied am Luzerner Theater, wo er unter anderem in «Die Zauberflöte», «Lucia di Lammermoor» und in «La Cenerentola» zu hören war.  Von 2013 bis 2017 war Patrick Zielke Ensemblemitglied des Theater Bremen. Dort war er als Daland in «Der fliegende Holländer», als Sarastro in «Die Zauberflöte», sowie als  Gurnemanz in «Parsifal» und in der Titelpartie in «Gianni Schicci» zu erleben. Mit Beginn der Spielzeit 17/18 wechselte Patrick Zielke als festes Ensemblemitglied an das Nationaltheater Mannheim. Zu seinen Partien zählten unter anderen Baron Ochs auf Lerchenau in «Der Rosenkavalier», Rocco in «Fidelio» und Boris Timofejewitsch Ismailow in «Lady Macbeth von Mzensk». In der Spielzeit 18/19 debütiert er als Peneios in «Daphne» an der Oper Frankfurt.

Am Luzerner Theater wirkt er in dieser Spielzeit bei «Les robots ne conaissent pas le blues oder Die Entführung aus dem Serail» mit. Patrick Zielke ist Preisträger des Concours Ernst Haefliger 2012 und des Richard-Wagner-Wettbewerbes.

DE
EN