Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Ticketshop

Manuel Kühne

Kurator und Schauspieler

Manuel Kühne ist 1979 im Appenzellischen geboren und erhielt seine Ausbildung zum Schauspieler an der Hochschule der Künste in Bern. Nach dem Studium erhielt er 2007 ein Festengagement am Luzerner Theater. Nach vier Jahren wechselte er in die Freie Szene und ist seit 2011 als freiberuflicher Schauspieler unterwegs. Er spielte für verschiedene Theater- und freie Gruppen in der Schweiz, unter anderem für das Luzerner Theater, das Theater Chur, das Theater an der Effingerstrasse Bern, den Verein Grenzgänger und den Verein Pergament. Zusammen mit dem Verein Lux&ludus realisierte er bereits zwei Bühnenprojekte als Künstlerischer Leiter und Schauspieler. Die zweite Produktion «Who is Johnny Cash» wurde in der Spielzeit 16/17 mit einem Werkbeitrag des Kantons Luzern prämiert. 2016 debütierte er im Rahme des AKS-Sommers als Regisseur mit «Wayfarin' Strangers», ein mobiles Strassen- und Stationstheater entlang der Baselstrasse zwischen dem Luzerner Kasernenplatz und dem Kreuzstutz. Im Dezember 2018 folgte eine weitere Regiearbeit. «Like a virgin – Quentin Tarantinos Reservoir Dogs adaptiert für sechs Schauspieler und die Bühne» wurde vom Kanton Luzern mit der selektiven Förderung ausgezeichnet. Für 2020 sind weitere Regiearbeiten geplant. Als Geschäftsführer und Gründungsmitglied der Firma www.practing.ch macht er für verschiedene Firmen wie die SUVA oder den Kanton Zug Schulungen zum Thema Auftrittskompetenz oder den Umgang mit schwierigen Kunden. Manuel Kühne ist zudem Co-Präsident von t. Zentralschweiz. In dieser Rolle organisiert er 2019 bereits zum vierten Mal den «Adventskalender» der Freien Szene, des LT und der Jungintendanz Winkel. Zudem ist er in der Koproduktion des Luzerner Theaterkollektivs «Fetter Vetter & Oma Hommage» mit dem LT als Gastschauspieler in der Spielzeit 19/20 in «Fremder – Das Autostück» zu sehen. Manuel Kühne lebt mit seiner Familie in Emmenbrücke.

DE
EN

Spieldaten von Manuel Kühne

Ψ
Fr 29.11.
19.00

Das Autostück von «Fetter Vetter & Oma Hommage»

CHF 40
Sa 07.12.
19.00

Das Autostück von «Fetter Vetter & Oma Hommage»

CHF 40
Do 12.12.
19.00

Das Autostück von «Fetter Vetter & Oma Hommage»

CHF 40
Do 19.12.
19.00

Das Autostück von «Fetter Vetter & Oma Hommage»

CHF 40
Sa 21.12.
19.00

Das Autostück von «Fetter Vetter & Oma Hommage»

CHF 40
Fr 17.01.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
So 19.01.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Fr 24.01.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Sa 25.01.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
So 26.01.
19.30

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Sa 01.02.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
So 02.02.
19.30

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Fr 07.02.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Mi 29.04.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Do 30.04.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Fr 01.05.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Sa 02.05.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
So 03.05.
19.30

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Sa 09.05.
19.00

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40
Ω
So 10.05.
18.30

von Fetter Vetter & Oma Hommage

CHF 40