Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
ς
Februar 2019
π

Maja Bader

Sängerin

Die in Luzern geborene Sopranistin begann 2013 ihr Gesangsstudium an der Hochschule Luzern – Musik bei Prof. Barbara Locher, welches sie im Sommer 2016 mit dem Bachelor of Arts in Music mit Bestnote abschloss. Zurzeit studiert sie im Master of Performance weiter. Meisterkurse bei Malcolm Walker, Margreet Honig, Wolfgang Rihm, Rosalba Trevisan, Brigitte Geller ergänzen ihre bisherige musikalische Ausbildung. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie 2008 in der Hauptrolle der Oper «Die rote Zora» am Luzerner Theater. Es folgten verschiedene Engagements im Verein Musical Fever und dem Mädchenchor Luzern, wo sie bis 2013 mitsang. Im Rahmen ihrer Ausbildung wirkte Maja Bader bei verschiedenen studentischen Projekten wie etwa «Il Pasticcio» und «Arrivals and Departures» am Stadttheater Sursee und am Luzerner Theater mit. 2014 gewann sie beim Finale des Schweizerischen Jugend-Musikwettbewerbs in Winterthur den ersten Preis mit Auszeichnung. Im Februar 2016 initiierte sie die Aufführung der Oper «Alice in Wonderland» von Robert Chauls im Neubad Luzern, bei der sie zugleich als Alice mitwirkte. Am Luzerner Theater war sie in der Spielzeit 16/17 als Papagena in «Die Zauberflöte» und in der «Open Box mit Jon Hood» zu erleben. In der Spielzeit 17/18 tritt sie erneut als Papagena auf.

DE
EN