Besucherinformation, Luzerner Theater
Service

Besucherinformation: Spielbetrieb trotz Personenbeschränkung

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

Die Beschränkung auf 50 Personen pro Veranstaltung stellt uns vor die herausfordernde Situation, dass Vorstellungen, die bereits im Vorverkauf waren, überbucht sind. Für uns bedeutet dies, dass wir für jede Veranstaltung neu ermitteln, wer uns besuchen kann respektive wen wir auf eine andere Vorstellung vertrösten müssen. Dies kann dazu führen, dass wir Sie erst kurzfristig über den aktuellen Verkaufsstand informieren können. Für Sie bedeutet es, dass wir Ihnen leider nicht garantieren können, dass wir Sie für die gewünschte Vorstellung berücksichtigen können. In jedem Fall werden wir Sie aber kontaktieren und Ihnen ein bestmögliches Angebot unterbreiten.

Sie haben bereits Tickets für eine Vorstellung gebucht:
In diesem Fall werden wir uns im Vorfeld der Veranstaltung persönlich per E-Mail oder telefonisch bei Ihnen melden. Bei einem positiven Bescheid können Sie Ihre neue Platzkarte an der Abendkasse (diese ist im Haus 1 Stunde vor der Vorstellung offen) abholen.
Falls wir Sie bedauerlicherweise nicht berücksichtigen können, bieten wir Ihnen nach Möglichkeit gerne einen Alternativtermin für Ihren Vorstellungsbesuch an. Sollte Ihnen der Besuch einer späteren Veranstaltung nicht möglich sein, erstatten wir Ihnen selbstverständlich den Betrag und senden Ihnen einen entsprechenden Gutschein zu.

Sie haben noch keine Tickets:
Für einige Veranstaltungen gibt es jeweils noch Restkarten. Auf unserem Online-Spielplan sowie über unsere Social Media Kanäle (Facebook und Instagram) halten wir Sie über die aktuell verfügbaren Tickets auf dem Laufenden. Diese können wie gewohnt über unser Online Ticketsystem oder direkt über die Billettkasse gebucht werden.
Bitte beachten Sie, dass wir aktuell keine Bestellungen per E-Mail entgegennehmen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Luzerner Theater