Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Ticketshop

Jonathan Dove

Musikalische Bearbeitung

Jonathan Dove ist ein britischer Opern-Komponist und Arrangeur. Seinen ersten Kompositionsauftrag «Flight» erhielt er für das Glyndebourne Festival Opera 1998. Seitdem verschreibt er sich der Komposition zeitgenössischer Oper und engagiert sich besonders für die Kulturarbeit auf lokaler Ebene, z. B. mit seinen Community-Opern wie «The Palace in the Sky» (2000). Zwei eigens für das Fernsehen geschriebene Opern erreichten ein Millionenpublikum: «When She Died…» (2002), ein Werk, das von den Reaktionen auf den Tod Prinzessin Dianas handelt, und «Man on the Moon» (2006) über den Astronauten Buzz Aldrin.

Jonathan Doves Arrangement von Leoš Janáčeks «Das schlaue Füchslein» wurde 1998 an der Birmingham Opera uraufgeführt und seitdem unter anderem an der Bayerischen Staatsoper mit grossem Publikumszuspruch gespielt.

DE
EN