Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Ticketshop

Irina Müller

Dramaturgin

Irina Müller, geboren in der Schweiz, studierte zeitgenössischen Tanz und Performance an der «School for New Dance Development» in Amsterdam. Danach arbeitete sie zehn Jahre als Darstellerin, Choreographin und Dramaturgin im Bereich der Performance mit Lebensmittelpunkt in Berlin, bevor sie sich ganz der Dramaturgie zuwandte. Sie entwickelte eigene Stücke (Bspw.«In a Lightscape» 2012, «On Pleasure and Fear» 2010), die bei Tanz im August Berlin, Hebbel am Ufer und den Sophiensaelen in Berlin Premiere hatten. Ausserdem entstanden zahlreiche Zusammenarbeiten mit unter anderem folgenden Künstlern: Eva Meyer-Keller, Begum Erciyas, Diego Gil, Felix Marchand/Ayara Hernandez und Hermann Heisig. Sie ist Gründerin der Zeitschrift für Performative Kunst «Satz.». In den letzten Jahren arbeitete sie regelmässig mit der Basler Choreographin Tabea Martin zusammen. Mit ihr entwickelte sie das Kinderstück zum Thema Gender «Pink for Girls & Blue for Boys» (2016), «Beyond Indifference» (2016), das sich mit dem Thema Wahrheit im postfaktischen Zeitalter auseinandersetzt und zuletzt «This is my Last Dance» (2018) zum Thema des Endes, Alterns und Sterbens. Nach Abschluss eines Master Studiums der Dramaturgie an der Zürcher Hochschule der Künste war Irina Müller von 2014-2017 Dramaturgieassistentin am Schauspielhaus Zürich, wo sie u.a. mit den Regisseuren Sebastian Nübling, Bram Jansen und Lily Sykes zusammenarbeitete.

Ab der Spielzeit 18/19 ist Irina Müller Schauspieldramaturgin am Luzerner Theater.

DE
EN
Irina Müller, Luzerner Theater

Spieldaten von Irina Müller

So 01.09.
19.00
-
20.30

Mit Delia Mayer

Ψ
Sa 07.09.
19.30
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung in der «Box». Anschliessend Premierenfeier

CHF 25 - 85
Mi 11.09.
19.30
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung in der «Box»

CHF 25 - 85
Sa 14.09.
19.30
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
So 15.09.
13.30
-
15.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 12.45 Einführung

CHF 25 - 85
Do 19.09.
19.30
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung in der «Box»

CHF 25 - 85
Sa 21.09.
19.30
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

Abo Migros Kulturprozent, CHF 22.50-76.50
So 22.09.
19.00
-
21.35

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.15 Einführung in der «Box»

CHF 25 - 85
Mi 25.09.
19.30

von Max Frisch. Treffpunkt: Bushaltestelle Berglistrasse, 6003 Luzern​

CHF 40
Fr 27.09.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
So 29.09.
13.30
-
15.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 12.45 Einführung

CHF 25 - 85
Do 03.10.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Fr 04.10.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
So 06.10.
19.30

von Max Frisch. Treffpunkt Bushaltestelle Maihofmatte-Rotsee

 

Restkarten direkt beim Treffpunkt erhältlich / Barzahlung
So 13.10.
10.00
-
11.00

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt

Sa 19.10.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Fr 25.10.
19.00
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt.

Theater-Gala der Caritas Luzern, welche notleidende Familien im Kanton Luzern unterstützt.
Fr 22.11.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

Wenige Restkarten
So 24.11.
19.30

von Max Frisch. Treffpunkt Bushaltestelle Leumatt

CHF 40
Fr 06.12.
19.30

von Max Frisch. Treffpunkt Luzerner Theater

CHF 40
So 08.12.
19.30
-
22.30

von Max Frisch. Treffpunkt Bushaltestelle Werkhofstrasse

CHF 40
Sa 14.12.
20.00
-
22.00

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 19.15 Einführung

CHF 25 - 85
Di 17.12.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

Schulvorstellung und Freier Verkauf
Mi 18.12.
19.30

von Max Frisch. Treffpunkt Mühleplatz

CHF 40
Fr 20.12.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Fr 27.12.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Sa 04.01.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Ω
Sa 11.01.
19.30
-
21.30

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt. 18.45 Einführung

CHF 25 - 85
Ψ
Do 23.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Sa 25.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Fr 31.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Sa 01.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Fr 07.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Mi 12.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Fr 17.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
So 19.04.
20.00
-
22.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Fr 24.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
So 26.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Di 28.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40
Ω
Do 30.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Giacomo Veronesi

CHF 40