Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
ς
Oktober 2018
π

Gotta Depri

Tänzer und Performer

Gotta Depri wurde in der Republik Côte d'Ivoire geboren. 2002 schloss er seine Ausbildung an der Tanzschule EDEC in Abidjan mit Diplom ab. Zwei Jahre später erhielt er eine Auszeichnung für junge Choreografie in der Republik Côte d'Ivoire und gründete im Jahr darauf die Les Guirivoires Dance Theatre Company. 2007 zog er als Tänzer und Choreograf nach Deutschlandund schloss sich dem Hamburger Künstlerkollektiv Gintersdorfer/Klaßen an. Es folgten zahlreiche Produktionen u. a.  am Theater Bremen, auf Kampnagel Hamburg, dem Forum Freies Theater Düsseldorf und am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg.  Am LT ist Gotta Depri in der Spielzeit 18/19 in «Les robots ne connaissent pas le blues oder Die Entführung aus dem Serail» zu erleben.

DE
EN

Spieldaten von Gotta Depri

Fr 21.09.
20.00
-
22.15

Gastspiel - Musiktheater nach Wolfgang Amadeus Mozart von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Clemens Heil und Benedikt von Peter. 19.15 Einführung. Anschliessend Feier im LT.

CHF 70
Sa 22.09.
19.30
-
21.45

Gastspiel - Musiktheater nach Wolfgang Amadeus Mozart von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Clemens Heil und Benedikt von Peter. 18.45 Einführung. Heute Eintritt frei beim «Klub Global» bei Vorlage des Tickets dieser Vorstellung

CHF 70
So 23.09.
19.00
-
21.15

Gastspiel - Musiktheater nach Wolfgang Amadeus Mozart von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Clemens Heil und Benedikt von Peter. 18.15 Einführung.

CHF 70
Fr 28.09.
19.30
-
21.45

Gastspiel - Musiktheater nach Wolfgang Amadeus Mozart von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Clemens Heil und Benedikt von Peter. 18.45 Einführung.

CHF 70
Ω
Sa 29.09.
19.30
-
21.45

Gastspiel - Musiktheater nach Wolfgang Amadeus Mozart von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Clemens Heil und Benedikt von Peter. 18.45 Einführung.

CHF 70