Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
Ticketshop

Gilda Laneve

Regieassistentin

Gilda Laneve ist 1992 in Luzern geboren. Nach der Ausbildung zur Kauffrau, studierte sie Musik & Bewegung an der Hochschule Luzern – Musik und schloss ihr Bachelorstudium ab. Gilda Laneve arbeitet als Musikgrundschullehrerin an mehreren Musikschulen in der Zentralschweiz. Als Ensemblemitglied und Chorleiterin war sie bei mehreren Produktionen des Luzerner Verein Musical Fever tätig. Seit 2017 ist sie festes Mitglied beim Luzerner Theaterkollektiv Fetter Vetter & Oma Hommage mit dem sie jährlich zwei bis drei Produktionen in der ganzen Schweiz produziert.

In den Spielzeiten 16/17 bis 18 /19 war Gilda Laneve am LT als Mitarbeiterin Schule & Theater tätig, u.a. auch al​ls Regieassistentin im Jugendprojekt «Cybercity» in den Viscosihallen in Emmenbrücke 

Seit der Spielzeit 19/20 ist sie fest als Regieassistentin am Luzerner Theater engagiert. 

In der Spielzeit 20/21 zeigt sie sich – gemeinsam mit Myriel Meißner – für die Gestaltung des Box-Labors im Schauspiel verantwortlich.

DE
EN

Spieldaten von Gilda Laneve

Sa 05.09.
18.00
-
20.00

Mit Christos Passalis (Regisseur), Márton Ágh (Bühnen- und Kostümbildner) und Nikolai Ulbricht (Dramaturg). Anmeldung an der Billettkasse

Ψ
So 20.09.
19.00
-
21.00

Komödie von Anton Tschechow

Ψ
Do 24.09.
20.00
-
22.00

Komödie von Anton Tschechow

Sa 26.09.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Fr 09.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Sa 10.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Mi 14.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Sa 17.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Do 22.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Mi 28.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Do 29.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Sa 31.10.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Sa 07.11.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Mi 11.11.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

So 22.11.
18.00
-
18.30

Eine Kooperation von Peterskapelle und Luzerner Theater. Mit Florian Flohr und Sandra Küpper. Anmeldung an der Billettkasse erforderlich

So 22.11.
19.00
-
20.40

Komödie von Anton Tschechow

Ψ
α
Di 24.11.
13.30
-
14.45

Ein Märchen über das Wetter nach den Brüdern Grimm

α
Mi 25.11.
10.00
-
11.15

Ein Märchen über das Wetter nach den Brüdern Grimm

α
Mi 25.11.
15.00
-
16.15

Ein Märchen über das Wetter nach den Brüdern Grimm

Mi 25.11.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Do 26.11.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

Ω
Fr 27.11.
20.00
-
21.40

Komödie von Anton Tschechow

α
So 29.11.
13.30
-
14.45

Ein Märchen über das Wetter nach den Brüdern Grimm

α
So 06.12.
13.30
-
14.45

Ein Märchen über das Wetter nach den Brüdern Grimm

Ψ
Di 20.04.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

Mi 21.04.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

Ψ
Fr 23.04.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Sa 24.04.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

So 25.04.
15.00
-
16.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Di 27.04.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Do 29.04.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Fr 30.04.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

So 02.05.
10.00
-
11.00

Anmeldung unter: www.kathluzern.ch/inspiration

So 02.05.
19.00
-
21.10

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

Sa 15.05.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Ψ
Do 20.05.
19.00

Sterben Üben – Eine Animation von Gilda Laneve und Myriel Meißner

Fr 21.05.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Sa 22.05.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Di 25.05.
19.00

Sterben Üben – Eine Animation von Gilda Laneve und Myriel Meißner

Sa 29.05.
20.00
-
21.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Ω
So 30.05.
15.00
-
16.45

nach dem Roman von Hermann Burger

Mi 02.06.
19.00

Sterben Üben – Eine Animation von Gilda Laneve und Myriel Meißner

Fr 04.06.
18.30
-
19.00

Eine Kooperation von Peterskapelle und Luzerner Theater. Mit Andreas Rosar und Sandra Küpper. Anmeldung an der Billettkasse erforderlich

Fr 04.06.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo

Ω
Mo 07.06.
19.00

Sterben Üben – Eine Animation von Gilda Laneve und Myriel Meißner

Sa 12.06.
19.30
-
21.40

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo