Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Ticketshop

Giacomo Veronesi

Regisseur

Giacomo Veronesi, geboren 1984, geboren in Mailand, studierte Wirtschaftswissenschaften in Havanna, Hongkong und schliesslich in Mailand. Dort folgte ein Abschluss in Theaterregie an der Paolo Grassi Akademie.

Nach seinem Studium arbeitete er mit Alvis Hermanis als Regieassistent in einer europäischen Koproduktion von ERT Modena, Schaubühne und Theater de la Colline sowie als Bühnenbildassistent am Theater La Scala in Mailand.

Er nahm als Schauspieler Teil an einem vierjährigen Rechercheprojekt des russischen Regisseurs Anatolij Vasiliev, das in Polen, Paris und Venedig stattfand und das experimentelle Theaterformen und Schauspielmethoden erforscht wurden.

Von 2014 bis 2017 war Giacomo Veronesi als Regieassistent am Thalia Theater Hamburg tätig, wo er mit renommierten europäischen Regisseuren wie Luk Perceval, Sebastian Nübling, Tiit Ojasoo und Ene-Liis Semper, sowie Jan Bosse arbeitete. Ausserdem spielte er bei Aufführungen mit, gab wöchentlich Workshops für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und schrieb und inszenierte seine eigenen Stücke. Dabei erarbeitete er philosophisch-diskursive Theaterabende am Thalia Theater wie «#truth», «Starrrwars» und «Watching Manet» (in Kooperation mit der Kunsthalle Hamburg).

Zurzeit leitet Giacomo Veronesi eine langzeitige Theaterrecherche, die in Zusammenarbeit mit internationalen Schauspielern aus der ganzen Welt stattfindet, um sich im Rahmen intensiver Schauspieltrainings und Theaterworkshops in Städten wie Mailand, Venedig, Tel Aviv und Tallin mit den grundlegenden Fragen des Theaters zu beschäftigen.

In der Spielzeit 18/19 inszeniert Giacomo Veronesi im Rahmen des Festivals «Open Kitchen» in der «Box» das Stück «Worüber wir reden wenn wir übers Essen reden», einen küchenphilosophischen Abend.

DE
EN

Spieldaten von Giacomo Veronesi

Ψ
Do 23.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Sa 25.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Fr 31.01.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Sa 01.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Fr 07.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Mi 12.02.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Fr 17.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
So 19.04.
20.00
-
22.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Fr 24.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
So 26.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Di 28.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40
Ω
Do 30.04.
20.00

Eine Performance über das Alleinsein von Gioacomo Veronesi

CHF 40