Dancemakers Series #9

Choreographien aus dem Tanzensemble

Short Choreographies created by our Ensemble

Premiere 30.05.18

Zum Stück

Informations

Die jährlich stattfindende «Dancemakers Series» hat sich bereits als Lieblingsprojekt der Tanzkompanie und des Publikums etabliert. Nicht nur die Choreographien, sondern auch Bühnen-­ und Kostüm­bilder und Musikarrangements werden von den Tänzerinnen und Tänzern des «Tanz Luzerner Theater» selbst gestaltet. Trotz des kleinen Formates weist das Programm charmante Viel­seitigkeit auf. Es lässt zeitgenössischen Tanz in all seinen Formen zu, erzählt kleine Geschichten mit viel Humor und Ironie oder beleuchtet kritisch aktuelles Zeitgeschehen. Mit grosser Neugier und Experimentierfreude schöpfen die jungen Choreographinnen und Choreographen aus den unterschiedlichsten Quellen, wie der täglichen Probenarbeit, der individuellen Gefühls­welt oder dem Interesse an anderen Künsten. Dieses Format ist nicht nur für das Publikum inspirierend. Dank der hier gewonnenen Erfahrungen haben fünf der ehemaligen Tänzer des «Tanz Luzerner Theater» ihre nächsten Schritte als professionelle Choreographen gemacht.

Our «Dancemakers Series» is presented yearly and has established itself as one of the favorites of our audience and ensemble alike. Choreographies, musical arrangements, stage and costumes are designed by the dancers of «Tanz Luzerner Theater» themselves. The format is small but impressive, showing great variety. The series makes contemporary dance in all its forms possible, telling little stores with heart, humor and wit, sometimes confronting current events or affairs. The young choreographers curiously and daringly draw from various resources, from daily rehearsal routines or their own emotional scope or their interests in other art forms. This program is not only inspiring for the audience, but has helped five of our former dancers take their first steps as professional choreographers.

DE
EN

Infos

  • Nur zehn Vorstellungen
  • In eigener Sache: Wir gratulieren den fünf ehemali­gen «Dancemakers», die den Sprung vom Tänzer zum erfolg­reichen Choreographen geschafft haben: Samuel Déniz Falcon, Davidson Farias, Ihsan Rustem, Luca Signoretti und Bert Uttenhove. Bravo!

Pressestimmen

«So viel inspirierte Bewegungskunst auf diesem hohen Niveau. Die Reise zu den 'Dancemakers' im 'Südpol' lohnt sich definitiv.» Luzerner Zeitung

«Die jungen Choreografinnen und Choreografen arbeiten viel mit Videos, Texteinspielungen – teilweise von Bloggerinnen – das ist alles jung, frisch und mutig und fühlt sich ein bisschen an wie wenn man einen flüchtigen Blick ins Wohnzimmer der WG 'Tanz Luzerner Theater' werfen würde.»

Spieldaten

Mi 30.05.

Choreographien aus dem Tanzensemble

CHF 30
Fr 01.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

CHF 30
Sa 02.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

Genügend Tickets erhältlich an der Abendkasse Südpol
Di 05.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

Genügend Karten an der Abendkasse Südpol
Do 07.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

Karten sind an der Abendkasse im Südpol erhältlich
Fr 08.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

CHF 30
Sa 09.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

an der Abendkasse
Mi 13.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

Restkarten an der Vorstellungskasse
Do 14.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

Genügend Tickets an der Abendkasse Südpol ab 19.00 Uhr
Fr 15.06.

Choreographien aus dem Tanzensemble

CHF 30
«Dancemakers Series #9» - Die Fotogalerie