Nach Datum

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Ticketshop

Café-Bar Güllen

Premiere 31.08.19
Box

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Eintritt frei

Stammkneipe

Informations

«Ob jung, ob alt, ob arm, ob reich, in dieser Café-Bar sind wir alle gleich.»

Willkommen in Güllens ältester Café-Bar! Hier treffen sich regelmässig die Vereine der kleinen Stadt Güllen – aktuell bereiten sie sich auf die Ankunft der alten Dame vor.

Zum Spielzeitauftakt baut der Designer und Bühnenbildner Jens Burde – mit Hilfe diverser Luzerner Vereine – die «Box» in eine Café-Bar um, wie sie Dürrenmatt in seinem Klassiker «Der Besuch der alten Dame» nicht besser hätte erfinden können: An den Wänden hängen ausgestopfte Tiere neben fein polierten Pokalen, der Gartenverein pflanzt vor der Eingangstür Gemüse an und wenn gerade kein Konzert stattfindet oder die Vereine Ausschnitte aus ihren Programmen präsentieren, ertönen Schlager der letzten Jahrzehnte aus den knisternden Lautsprechern. Hier wird der Feierabend zum geselligen Zusammenkommen, und bekritzelte Bierdeckel werden als Kunstwerke gefeiert.

Mit einem vielseitigen Programm, das Einblick in die reichhaltige Luzerner Vereinstradition verspricht, laden wir Sie ein, Ihren Feierabend bei uns in der «Café-Bar Güllen» zu verbringen, um entspannt mit Freunden die Zeit mit dem Blick auf die Reuss zu geniessen, eine Bratwurst zu essen oder bei einem der Programme dabei zu sein.

Besuchen Sie uns während der Marktzeiten oder abends zwischen 17.00 und 22.00 Uhr: Die Bar ist geöffnet!

 

Besetzung

Produktionsteam

Raumkonzept: Jens Burde Programm: Sandra Küpper, Nikolai Ulbricht

Besetzung

von und mit Luzernerinnen und Luzerner

Aufruf an Vereine und Einzelpersonen

LIEBE LUZERNERINNEN, LIEBE LUZERNER, LIEBE VEREINSMITGLIEDER, SIE SIND GEFRAGT!

Haben Sie ein 20-minütiges Programm, mit dem Sie sich mitten in der Stadt präsentieren wollen? Sind Sie in einem Verein, der etwas Besonderes kann und das unbedingt mehr Menschen mitbekommen sollten? Spielen Sie regelmässig mit Freunden Schach, Karten oder Brettspiele? Sind Sie Blumenliebhaber und wollen Kräuter und Gemüse über den Sommer ansetzen, das wir im September dann gemeinsam ernten können? Sind Sie Teil eines Sportvereins, der einen Workshop für alle anbieten würde und damit eventuell neue Mitgliederinnen gewinnen könnte? Sind Sie in einer Band oder in einem Musikverein? Oder haben Sie einfach Lust, den Barbetrieb zu schmeissen?

Wenn hiervon etwas zutrifft oder Sie ausgefallene Ideen haben, die die «Café-Bar Güllen» zu einem lebendigen Ort werden lassen, dann melden Sie sich. Wir sind an allen Hobbys und Ideen für die beste aller Bars interessiert, die zeigt, wie vielfältig Luzern ist!

Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns auf Sie!

BEDINGUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

  • Einzelpersonen, eine Interessengruppe oder ein Verein
  • Ausgefallene Ideen
  • kurzes Konzept mit Titel und Inhalt der Veranstaltung und der Anzahl der Beteiligten
  • Dauer eines Showacts: maximal 20 Minuten
  • Einrichtungszeit zu jeder Art von Veranstaltung: maximal 30 Minuten
  • Dauer von Workshops oder Spiele-Abenden: individuell definierbar, aber insgesamt auf maximal 5 Stunden beschränkt
  • Jedes Programm wird nur einmal zu sehen sein
  • Eigenverantwortung für den Inhalt des Programms
  • Open Call so lange noch Plätze frei sind
  • Eigenverantwortung der Einnahmen über eine Kollekte am Ende der jeweiligen Veranstaltung

TECHNISCHES EQUIPMENT, VOM LT GESTELLT

  • 1 Bühne mit Front- und Backlights
  • 2 Aktivboxen
  • 3 Mikrophone (Mic Shure SM 58)
  • diverse Mikrophonständer (Galgen gross & klein, Tellerstative)
  • 1 Notenständer
  • 1 Beamer (Led)

NOCH FRAGEN?

Weitere Informationen erhalten Sie über:
nikolai.ulbricht@luzernertheater.ch
sandra.kuepper@luzernertheater.ch

  • Anmeldeschluss:
    Mo 10. Jun
  • Informationsveranstaltung:
    Do 6. Jun, 18.30 Uhr
  • «Box»

Infos

JENS BURDE

Jens Burde wurde 1974 geboren und lebt nach Murnau, München und Hamburg jetzt mit seiner Familie in Freiburg oder einem Mobile Home. Er studierte Illustration und Design. Heute zieht er mit einem Container durchs Land und stellt an ausgewählten Orten Produkte aus Fundmaterialien her, fliegt mit einem selbstgebauten Doppeldecker in die Elbe, bringt Strassenkindern in Ecuador bei, wie man Autos repariert, baut Solaranlagen in Brasilien auf oder archiviert die Lebensgeschichte der ältesten lebenden Bambusspezialistin.

PROGRAMM

Das detaillierte Programm der «Café-Bar Güllen» finden Sie im Monatsspielplan und ab dem 19. August hier auf dieser Seite.

Spieldaten

Ψ
Sa 31.08.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

So 01.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mo 02.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 03.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 03.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mi 04.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Do 05.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Fr 06.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 07.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 07.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

So 08.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mo 09.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 10.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 10.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mi 11.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Do 12.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Fr 13.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 14.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 14.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

So 15.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mo 16.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 17.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Di 17.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Mi 18.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Do 19.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Fr 20.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 21.09.
10.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Sa 21.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Ω
So 22.09.
17.00

Stammkneipe zu «Der Besuch der alten Dame»

Stammkneipe von:

Der Besuch der alten Dame

Premiere 07.09.19

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt

Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt

ab 14 Jahren
CHF 25 - 85
ErmässigtCHF 12.50 - 42.50