Rägefee

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Puppentheater Chnopf

Erste Vorstellung 25.11.17
ab 6 Jahren

Zum Stück

Informations

Seit Jahren schon hat es nicht mehr geregnet, denn durch die Gleichgültigkeit und Undankbarkeit der Menschen ist die regenbringende Fee an ihrem versiegenden Brunnen eingeschlafen. Nun herrscht ihr Widersacher, der Feuermann, mit Dürre und Gluthitze über das Land.
Kaspar, einem jungen Hirten gelingt es, dem allzu übermütigen Feuerkobold den Zauberspruch zu entlocken, der allein die Regenfee wieder aufwecken kann. Doch muss sich ein junges Mädchen finden, das den gefahrvollen Weg zum Brunnen der Fee auf sich nimmt. Regula, Kaspars Freundin, macht sich mutig auf, überwindet die Schrecknisse und Tücken des Feuermanns und weckt die Regenfee. So rettet das junge Paar Land und Leute vor dem Verdursten und findet sein eigenes Glück.

 

D Rägefee, Luzerner Theater

Infos

Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

Spieldaten

Sa 25.11.
15.00
-
16.00

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

Restkarten an der Vorstellungskasse CHF 15/10
So 26.11.
15.00
-
16.00

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

Restkarten an der Vorstellungskasse CHF 15/10
Mi 29.11.
15.00
-
16.00

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

Restkarten an Nachmittagskasse im Figurentheater
Sa 02.12.
15.00
-
16.00

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

im Figurentheater
So 03.12.
15.00
-
16.00

Frei nach «Die Regentrude» von Theodor Storm
Gastspiel von: Puppentheater Chnopf

im Figurentheater