REGIETEAMS

Jacob Suske

Regisseur und Musiker

Jacob Suske, geboren 1980 bei Graz, studierte zunächst Jazz in Bern und Luzern und nahm Unterricht am Bass Collective in New York. Als Theaterkomponist arbeitete er bereits u.a. am Deutschen Theater Berlin, der Schaubühne Berlin, dem Schauspiel Frankfurt und dem Staatstheater Dresden sowie am Residenztheater München, Düsseldorfer Schauspielhaus, Thalia Theater Hamburg, Staatstheater Hannover und Theater Basel. Als Bassist spielt er u.a. mit Bonaparte, One Shot Orchestra, Lunik oder Sophie Hunger und produziert Künstler wie Kutti MC, Lily Yellow. Er unterrichtete als Gastdozent an der Schauspielschule des Mozarteums Salzburg und der Jazzschule Luzern. Zur Zeit arbeitet er an seinem Soloprojekt Zachov und ist ab der Spielzeit 15/16 Mitglied im Leitungsteam des Schauspielhauses Wien.

Website von Jacob Suske