Mark Schröppel

Klangkünstler

Mark Schröppel, geboren 1983 in Augsburg, arbeitet als Regisseur, Performer, Bühnenbildner und Klangkünstler. Studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und am Dartington College of Arts / UK. Während des Studiums Hospitanzen bei Schorsch Kamerun an den Münchner Kammerspielen und in der Hörspielabteilung des Bayerischen Rundfunks. 

Er gründete zusammen mit Philipp Karau  die Theatergruppe SKART (Schröppel Karau Art Repetition Technologies). Seitdem zahlreiche Inszenierungen, Installationen und Hörspiele. Von 2013 bis 2015 Doppelpass-Förderung der Kulturstiftung des Bundes  mit SKART und Kampnagel Hamburg.

Seit 2012 arbeitet er regelmäßig mit der Berliner Performancegruppe MONSTER TRUCK. In der Spielzeit 16/17 ist er für die Musik der Uraufführung von «Tauben fliegen auf» in der Box des LT verantwortlich.