MITARBEITENDE

Carolin Losch

Dramaturgin Schauspiel

Carolin Losch wurde in Düsseldorf geboren und studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Romanistik an der Freien Universität Berlin. Von 1993 bis 1996 war sie als Assistentin am Theater am Turm in Frankfurt, anschliessend am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg engagiert. Von 1998 bis 2000 arbeitete sie als Dramaturgin am Schauspielhaus Bochum, in der Spielzeit 2001/2002 am Landestheater Tübingen und von 2002 bis 2007 am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Sie hatte verschiedene Lehraufträge am Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft der Universität Karlsruhe und am Mozarteum in Salzburg inne und arbeitete für das Essener Kolleg für Geschlechterforschung. Von 2009 bis 2011 war sie als Dramaturgin am Düsseldorfer Schauspielhaus engagiert, seit der Spielzeit 2012/13 arbeitet sie am Luzerner Theater.
 

 

 

Kontakt

carolin.losch@luzernertheater.ch