REGIETEAMS

Galli

Rodja Galli

Bühnenbildner

Rodja Galli, geboren 1979, wuchs in Bern auf. Nach dem Vorkurs in Biel, einem Studienjahr in Berlin und seinem Hochschulabschluss (HGK Luzern, 2005) in Illustration, machte er sich 2006 unter dem Pseudonym «ro*» beruflich selbstständig. Seit drei Jahren betreibt ro* mit Basil Anliker und Nikolaj Vejlstrup das Büro für Gestaltung «a259» im PROGR_Zentrum für Kulturproduktion, Bern. Zudem erweiterte sich Rodja Gallis gestalterisches Spektrum laufend, welches heute von Grafik/Layout-Aufträgen und Illustrationen für diverse Magazine, über Beratung/Konzeption und Raumgestaltungen bis hin zu privaten Kunstaufträgen und freien Projekten reicht. In letzter Zeit hat sich ro* durch diverse Ausstellungen – vor allem in der Galerie Soon (BE/ZH) – wieder vermehrt als Künstler positioniert.