Manuel Gerst

Ausstatter

Manuel Gerst, 1979 geboren in Edenkoben, studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Giessen bei Heiner Goebbels und Bühnenbild in München bei Katrin Brack. Er ist Gruündungsmitglied der Performancegruppe «Monster Truck», die seit 2005 an der Schnittstelle zwischen Performance und Bildende Kunst arbeitet. Nebenher realisiert er Projekte u.a. am Schauspiel Düsseldorf, Schauspiel Leipzig, Schauspielhaus Zürich, beim Impulse Festival NRW, Heidelberger Stückemarkt, Lagos_live / Nigeria, Politik im Freien Theater und Radikal jung Festival München. In der Spielzeit 2014/15 war Manuel Gerst Artist in Residence im Theater Rampe Stuttgart im Rahmen der «Doppelpass»-Förderung der Kulturstiftung des Bundes. In der Spielzeit 16/17 ist er verantwortlich für Bühne und Kostüm bei der Uraufführung von «Tauben fliegen auf».