Jakob Leo Stark

Schauspieler

Jakob Leo Stark, geboren 1984 in Schwäbisch Hall, gewann 2009 während seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg den Nachwuchsförderpreis des Studio Hamburg. Bereits vor seinem Abschluss arbeitete er u.a. auf Kampnagel Hamburg, am Maxim Gorki Theater Berlin und am Thalia Theater Hamburg.

Von 2010 bis 2013 war er fest am Theater Neumarkt Zürich engagiert. In den Spielzeiten 13/14 bis 15/16 war er festes Ensemblemitglied am Schauspiel Köln. Seit der Spielzeit 16/17 ist er Ensemblemitglied des LT.

Actor

Jakob Leo Stark, born in 1984 in Schwäbisch Hall, Germany, won the Price for Young Talent of Studio Hamburg in 2009, while still enrolled at Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. He worked at Kampnagel Hamburg, Maxim Gorki Theater Berlin and Thalia Theater Hamburg, even before he graduated.

He was part of the ensemble of Theater Neumarkt Zürich from 2010 to 2013, and from the season 13/14 until 15/16 at Schauspiel Köln. Since 16/17 he is part of the ensemble at Luzerner Theater.

DE
EN

Spielzeit 16/17

Etheokles in «Ödipus Stadt»
Philinte in «Der Menschenfeind»
Romeo in «Romeo und Julia»
in «WHITE OUT – Begegnungen am Ende der Welt»

Spieldaten von Jakob Leo Stark

Di 08.08.

Mit Impulsgeber Dr. theol. Ulrich Knellwolf

Di 12.09.

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf.
Anmeldung an der Billettkasse.
Treffpunkt 5 Minuten vor Beginn beim Haupteingang Südpol.

Probe ausgebucht
Fr 29.09.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung
Anschliessend Premierenfeier

CHF 25 - 80
So 01.10.
13.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
12.45 Uhr Einführung
Im Anschluss Nachgespräch über Gotthelf und die Luzerner Inszenierung

CHF 25 - 80
Mi 04.10.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
So 08.10.
13.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
12.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
Fr 13.10.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
Sa 14.10.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
So 15.10.
10.00
-
11.00

Theatergottesdienst zu «Die schwarze Spinne»

Do 19.10.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.30 Uhr Einführungsvortrag von PD Dr. Christian von Zimmermann

CHF 25 - 80
So 22.10.
13.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
12.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
Sa 04.11.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung
ca. 21.30 Uhr Nachgespräch mit dem Dramaturgen Hannes Oppermann

CHF 25 - 80
Sa 11.11.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
Mo 04.12.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
Im Anschluss Nachgespräch über Gotthelf und die Luzerner Inszenierung

Abo Migros Kulturprozent, Restkarten ab 04.11.2017
Di 05.12.
10.00

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
Schulvorstellung

CHF 25 - 80
Sa 09.12.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80
Mi 27.12.
19.30

Ein Grusical nach Jeremias Gotthelf
18.45 Uhr Einführung

CHF 25 - 80